Gino Presti Gino Presti
22/04/2024 22:14 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 23/04/2024 15:14.

Krypto-Radar: Memecoins stehlen in einem grünen Kryptomarkt die Show

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Drei Gründe, warum Memecoins wie Dogecoin und Pepe fallen

Foto: Maurice Norbert/Shutterstock

Die Bitcoin (BTC) Kurs machte gestern am späten Nachmittag einen schönen Sprung, womit der wichtige Widerstand von etwa $64.000 überwunden wurde. Auch die $65.000 Marke wurde überschritten, wo es seit einiger Zeit konsolidiert. Der Preisanstieg von Bitcoin hat dem Rest des Marktes einen erheblichen Aufschwung gegeben, mit Memecoins als absolute Highlights.

Blick auf den Markt

  • Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung 2,505 Billionen Dollar, was 2,3% höher ist als vor 24 Stunden.
  • Zurzeit beträgt der Preis von Bitcoin 61.168 Euro auf der deutschen Krypto-Börse Bitvavo. Der durchschnittliche Preis von Bitcoin auf allen großen Börsen beträgt 65.019 Dollar. Bitcoin hält nun 51,1% des Marktes in Händen. Dieser Prozentsatz ist seit gestern leicht gefallen.
  • In den letzten 24 Stunden wurden Kryptowährungen im Wert von 72,83 Milliarden Dollar gehandelt, was 5,4% weniger ist als gestern.

Die stärksten Anstiege, einschließlich Bonk (BONK)

Fast jede Altcoin liegt derzeit über ihrem Preis von gestern. Die meisten verzeichneten einen Anstieg von mindestens einigen Prozent. Nicht zum ersten Mal führen verschiedene Memecoins den grünen Kryptomarkt an. 4 der 5 am besten performenden Top 100 Kryptowährungen sind nämlich Memecoins. Die größten Top 100 Anstiege sind Bonk (BONK), Core (CORE) und Floki (FLOKI). Sie haben in den letzten 24 Stunden folgendermaßen abgeschnitten:

  • Bonk (BONK): +37,17%
  • Core (CORE): +18,57%
  • Floki (FLOKI): +17,64%
  • Shiba Inu (SHIB): +12,65%
  • Pepe (PEPE): +11,79%
Kryptogiganten Ripple & Coinbase erhalten neues Kampfmittel
Kryptogiganten Ripple & Coinbase erhalten neues Kampfmittel

Die stärksten Rückgänge, einschließlich Celestia (TIA)

Heute stehen nur wenige Altcoins im Minus. Nur Celestia (TIA) hat einen bedeutenden Teil seines Wertes verloren. Die einzigen Top 100 Rückgänger neben Celestia sind Kaspa (KAS), Pendle (PENDLE) und Toncoin (TON). Sie sind mit vernachlässigbaren Prozentsätzen gefallen. Sehen Sie unten alle Rückgänge der letzten 24 Stunden:

  • Celestia (TIA): -3,55%
  • Kaspa (KAS): -0,34%
  • Pendle (PENDLE): -0,22%
  • Toncoin (TON): -0,08%

Die wichtigsten Krypto-Nachrichten von heute

Früher heute konnte man lesen, dass der Krypto-Vermögensverwalter Details bezüglich seines ‚Mini‘ Bitcoin Spot Exchange-Traded Funds (ETF) veröffentlicht hat. Der vorgesehene ‚Bitcoin Mini Trust‘ soll laut eigenen Angaben nur 0,15% an Gebühren bei Aktionären berechnen, was einen starken Kontrast zu den 1,5% des Grayscale’s GBTC-Fonds darstellt.

Zusätzlich wurde bekannt, dass Grayscale 10% seiner Bitcoins aus GBTC als Startkapital für den Mini ETF verwenden wird. Anteile des neuen Fonds werden logischerweise proportional unter den aktuellen GBTC-Aktionären verteilt.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%

Trending Altcoin Nachrichten

Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Krypto-Brunch: Starker Rückgang bei Bitcoin-Kurs und Marktsentiment
Crypto Brunch: Bitcoin & Altcoins fallen, Angst & Verkaufsdruck steigen
Solana-Memecoin geht ab wie Rakete durch die Promotion von Lionel Messi
Solana-Memecoin geht ab wie Rakete durch die Promotion von Lionel Messi