Gino Presti Gino Presti
20/05/2024 11:34 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 19/05/2024 22:29.

Ripple’s XRPL verzeichnet in 2024 mehr als eine Verdoppelung der XRP-Transaktionen

XRP-XRP
ripple-icon
Ripple Nachric…
Krypto-Frühstück: Turbulenzen durch Ripple- und Kucoin-Probleme, aber ETFs florieren

Foto: Wirestock Creators/Shutterstock

Obwohl der Kurs von XRP, der Kryptowährung von Ripple, in diesem Jahr etwas hinterherhinkt, sieht das Netzwerk einen starken Anstieg in 2024. Das XRP Ledger (XRPL) hat im ersten Quartal dieses Jahres mehr als doppelt so viele Transaktionen verzeichnet wie im letzten Quartal 2023.

Anzahl der XRP-Transaktionen auf dem XRPL verdoppelt sich im Q1 2024

Ripple veröffentlichte am 17. Mai einen Bericht über den Krypto-Markt und die Leistung des XRPL im ersten Quartal 2024. Die Anzahl der Transaktionen auf dem XRPL stieg im Q1 2024 auf 251,39 Millionen. Das ist eine Steigerung von satten 108% gegenüber den 121,03 Millionen Transaktionen im Q4 2023. Dies könnte möglicherweise damit zu tun haben, dass die durchschnittlichen Kosten für Transaktionen auf dem XRPL im gleichen Zeitraum um 45% gesunken sind. Die Kosten gingen von $0,001546 auf $0,000856 zurück.

„Der Rückgang der durchschnittlichen Kosten pro Transaktion zeigte, dass ein Reset stattfand und dass es im Quartal keine Netzwerküberlastung gab,“ lautet der Bericht.

Auch das Handelsvolumen von Ripple an Spot-Börsen stark gestiegen

Auch das Handelsvolumen von XRP an Spot-Börsen verzeichnete einen starken Zuwachs. Im ersten Quartal 2024 stieg es um rund 40 % auf 865 Mio. USD. Der Bericht hebt auch die beeindruckende Leistung von Bitcoin (BTC) ETFs und den Anstieg des gesamten Handelsvolumens an Kryptobörsen hervor. Das Spot-Handelsvolumen erreichte im März 2,93 Billionen US-Dollar und damit den höchsten Stand seit Mai 2021. Der Bericht geht auch auf das laufende Verfahren gegen die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC ein. Ripple gab kürzlich bekannt, dass es eine Strafe von nicht mehr als $10 Millionen für angemessen hält, aber die SEC ist anderer Meinung. Die Aufsichtsbehörde ist der Ansicht, dass Ripple eine Strafe von fast 2 Milliarden Dollar zahlen muss.

„Was die nächsten Schritte betrifft, werden beide Parteien auf das Urteil des Richters über die endgültigen Maßnahmen warten, was wahrscheinlich in den kommenden Monaten geschehen wird. Ripple ist zuversichtlich, dass der Richter in dieser Phase ein faires Urteil fällen wird.“

Abschließend wird kurz auf die Entwicklung des XRP-Kurses im vergangenen Quartal eingegangen. Der Preis erreichte Anfang Februar seinen Tiefststand und stieg im März wieder an. Am 12. März erreichte XRP kurzzeitig $0,74, den gleichen Höchststand wie im November 2023. Im April fiel XRP jedoch wieder auf $0,5 zurück, über dem sich der Kurs bis heute hält. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts beträgt der Kurs von XRP $0,52.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Ripple Nachrichten

Wöchentlicher Kauf von XRP im Wert von 25 € seit 2023: das überraschende Ergebnis
Seit 2023 wöchentlich €25 in XRP investieren: das überraschende Ergebnis