Gino Presti Gino Presti
06/05/2024 15:14 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 07/05/2024 08:16.

Krypto-Radar: Bitcoin kurzzeitig auf über $65.000 gestiegen, Solana im Plus

Solana-SOL Bitcoin-BTC
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
Krypto-Radar: Bitcoin steigt kurz über 65.000 $, Solana im Plus

Foto: Zakharchuk/Shutterstock

Der Bitcoin (BTC) Kurs ist heute etwas volatil. Die größte Münze auf dem Markt stieg kurzzeitig auf über $65.000, erreichte kurzfristig sogar $65.500. Aber nur ein paar Stunden später war der Kurs wieder $2.000 niedriger. Dennoch zeigt der Krypto-Markt heute gute Leistungen, und Altcoins wie Solana (SOL) und Worldcoin (WLD) sind klar im Plus. 

Bitcoin-Miner in Schwierigkeiten? Einnahmen erreichen Tiefpunkt
Bitcoin-Miner in Schwierigkeiten? Einnahmen erreichen Tiefpunkt

Blick auf den Krypto-Markt

  • Die Gesamtmarktkapitalisierung, der Wert aller Kryptowährungen zusammen, ist in den letzten 24 Stunden um 0,4% auf $2,49 Billionen gestiegen. 
  • Das Handelsvolumen beträgt $76 Milliarden, das ist satte 35% höher als gestern.
  • Über die letzten 24 Stunden ist das ein kleiner Anstieg von 1%. Bei der in Dubai ansässigen Börse Bybit powered by SATOS liegt der Preis damit bei $63.900.
  • Ethereum hinkt heute wieder etwas hinter Bitcoin her. Der ETH-Kurs ist um 1,2% auf $3.100 gefallen.

Die stärksten Gewinner des Tages

Verschiedene Altcoins liegen heute stark im Plus. Obwohl Bitcoin in den letzten 24 Stunden nicht viel gestiegen ist, haben verschiedene Münzen einen Anstieg von 10% oder mehr verzeichnet. Von den gestiegenen Münzen aus den Top 100 zeigen die folgenden die besten Ergebnisse: 

  • Worldcoin (WLD), mit einem Anstieg von 11,3% in den letzten 24 Stunden;
  • Ethena (ENA), mit einem Anstieg von 10,9% in den letzten 24 Stunden;
  • Jupiter (JUP), mit einem Anstieg von 8,8% in den letzten 24 Stunden;
  • Hedera (HBAR), mit einem Anstieg von 7,2% in den letzten 24 Stunden;
  • Zebec Protocol (ZBC), mit einem Anstieg von 5,8% in den letzten 24 Stunden.

Zudem zeigt auch Solana gute Leistungen. Die Münze ist in den letzten 24 Stunden um 4,6% im Wert gestiegen und liegt über die letzte Woche hinweg 14,5% im Plus. 

Die größten Verlierer des Tages

Einige Tokens aus den Top 100 zeigen schlechtere Ergebnisse. Fünf der am stärksten gefallenen Tokens aus den Top 100 sind:

  • Akash Network (AKT), mit einem Rückgang von 6,8% in den letzten 24 Stunden;
  • Bonk (BONK), mit einem Rückgang von 5,4% in den letzten 24 Stunden;
  • Core (CORE), mit einem Rückgang von 4,2% in den letzten 24 Stunden;
  • Lido DAO (LDO), mit einem Rückgang von 4,2% in den letzten 24 Stunden;
  • Wormhole (W), mit einem Rückgang von 3,5% in den letzten 24 Stunden.

Das wichtigste Krypto-Nachricht des Tages

Heute Nacht hat Bitcoin einen besonderen Meilenstein erreicht. Das Netzwerk hat 15 Jahre nach seiner Gründung die milliardste Transaktion abgewickelt. Die Transaktion wurde letzte Nacht um 23:34 Uhr durchgeführt. Für Bitcoin ein Moment, der in die Geschichtsbücher eingehen wird, nicht aber für den Rest des Kryptomarktes.

Ethereum (ETH) zum Beispiel, das größte Smart Contracts Netzwerk, hat bereits mehr als 2 Milliarden Transaktionen abgewickelt.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
XRP scheint trotz der SEC-Klage bereit für einen großen Sprung zu sein
Fetch.ai (FET) scheint nach KI-Tokenfusion bereit für einen starken Anstieg zu sein
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano-Kurs ist
Kryptomarkt in Schock: Top-Analyst bezeichnet ADA und XRP als ‚wertlosen Hype‘
Bitcoin auf dem Weg zu 80.000 Dollar und mehr, Experten erklären den Weg
Bitcoin könnte sich kräftig erholen, während Anleger massiv den Dip kaufen
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Nachrichten

Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
XRP scheint trotz der SEC-Klage bereit für einen großen Sprung zu sein
Fetch.ai (FET) scheint nach KI-Tokenfusion bereit für einen starken Anstieg zu sein
Bitcoin auf dem Weg zu 80.000 Dollar und mehr, Experten erklären den Weg
Bitcoin könnte sich kräftig erholen, während Anleger massiv den Dip kaufen