Gino Presti Gino Presti
23/05/2024 22:28 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 23/05/2024 21:43.

Ripple schüttet riesige Menge XRP-Token aus den Mai-Reserven aus

ripple-icon
Ripple Nachric…
Ripple-CEO erwartet nach Bitcoin-Zulassung weitere Krypto-ETFs

Foto: Sharaf Maksumov/Shutterstock

Ripple verkaufte am 20. Mai den verbleibenden Anteil von 27 Millionen $ aus 50 Millionen XRP Tokens aus den Verkaufsreserven dieses Monats. Dies markiert das Ende der Token-Entsperrung für Mai, und das Unternehmen bereitet sich auf die Veröffentlichung von 1 Milliarde XRP im Juni vor​.

Kryptomarkt in Schock: Top-Analyst bezeichnet ADA und XRP als ‚wertlosen Hype‘
Kryptomarkt in Schock: Top-Analyst bezeichnet ADA und XRP als 'wertlosen Hype'

Ripple rollt Tokens aus

Am 1. Mai hat Ripple 1 Milliarde Tokens aus der ursprünglichen Verteilung ausgegeben. Das Krypto Unternehmen tut dies monatlich, um auf die Nachfrage nach XRP am Markt einzugehen, ohne plötzliche Schocks zu verursachen. Es ist also keine unerwartete Aktion des Unternehmens, sie tun dies jeden Monat. Ein wirklich großer Effekt auf den Kurs blieb schließlich aus, da die Investoren die Freigabe der Tokens schon kommen sahen.

Von den freigegebenen Token wurden 200 Millionen XRP auf das Treasury-Konto des Unternehmens überwiesen. Die restlichen 800 Millionen wurden in Treuhandkonten zurückgelegt. Treuhandkonten sind rechtliche Vereinbarungen, bei denen der Verwahrer, in diesem Fall Ripple, Vermögenswerte vorübergehend in Verwahrung nimmt, bis bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

Am 13. Mai verkaufte Ripple 75% der Reserven zu Preisen, die fast 10% unter den letzten Verkaufspreisen lagen. Diese Verkäufe wirkten sich direkt negativ auf den Preis von XRP aus. Im Gegensatz dazu führte der letzte Verkauf am 20. Mai zu einem Anstieg des Preises.

Parabolische XRP Prognosen

Der Analyst Defend Dark prognostiziert, dass der gesamte Kryptomarkt bis Januar 2025 einen Wert von rund 23,2 Billionen US-Dollar erreichen könnte. Bei der aktuellen Marktkapitalisierung von XRP würde der Preis auf 2,78 $ steigen. Er verwendet die Elliott-Wave-Analyse, um sogar noch höhere Preise von bis zu 18,22 $ vorherzusagen.

Ein anderer Analyst, JachTheRippler, behauptet sogar, dass 100 XRP am Ende 1 Million Dollar wert sein könnten, was einem Wert von 10.000 Dollar pro XRP entspricht. Obwohl diese Prognosen spektakulär klingen, ist es für Anleger wichtig, vorsichtig zu bleiben. Der aktuelle Wert des gesamten Kryptowährungsmarktes beträgt nur 2,4 Billionen Dollar. Ein Preis von 10.000 $ pro XRP ist praktisch unmöglich, da dies eine Marktkapitalisierung von 552 Billionen $ bedeuten würde.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Ripple Nachrichten

Wöchentlicher Kauf von XRP im Wert von 25 € seit 2023: das überraschende Ergebnis
Seit 2023 wöchentlich €25 in XRP investieren: das überraschende Ergebnis