Jan-Eric Stehr Jan-Eric Stehr
10/06/2024 14:12 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 10/06/2024 13:34.

Krypto-Investoren aufgepasst: KI wird zunehmend für Betrugsmaschen eingesetzt

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Scam

Foto: Shutterstock/Tero Vesalainen

Künstliche Intelligenz (KI) ist seit Jahren in Entwicklung. Dennoch scheint sie noch nicht vollständig in den heutigen Aktivitäten integriert zu sein. Laut einem Forschungsbericht des Blockchain-Analyse-Unternehmens Elliptic im Vereinigten Königreich wird KI jedoch bereits für kriminelle Aktivitäten in der Welt der Kryptowährungen eingesetzt.

XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?

Deepfake hilft bei Krypto-Scams

Das Unternehmen hat verschiedene Methoden untersucht, wie KI bei illegalen Aktivitäten eingesetzt wird. Durch die unzähligen Möglichkeiten und den selbstlernenden Mechanismus der Software werden die Ergebnisse immer realistischer und natürlicher.

In der Krypto-Welt wird regelmäßig KI eingesetzt, um unaufmerksame Investoren anzulocken. Kriminelle verwenden hierfür unter anderem Deepfake-Bilder von Prominenten oder wichtigen Persönlichkeiten. Bei der Deepfake-Technologie liefert der Kriminelle Input an die KI-Software, die meist aus sehr vielen Bildern einer bestimmten Person besteht. Diese große Menge an Daten wird von der Software analysiert, woraufhin ein neues Foto oder Video generiert werden kann. In einigen Fällen sind die Ergebnisse so realistisch, dass sie schwer von der Realität zu unterscheiden sind.

Eine der bekanntesten Personen, die Opfer dieser Technik geworden ist, ist Besitzer von Tesla, Elon Musk, und der ehemalige Premierminister von Singapur, Lee Hsien Loong. Letzterer erschien laut der Nachrichtenwebsite DL News in einer Werbung auf sozialen Medien, in der er über Kryptowährungen sprach. Für die Werbung wurden Bilder und Tonaufnahmen einer Rede verwendet, die er Anfang des Jahres hielt.

Auf der Social-Media-Plattform Facebook teilte Lee seine Besorgnis über solche Phänomen.

„Menschen könnten dadurch in die Irre geführt werden und möglicherweise denken, dass ich das wirklich gesagt habe“, so Lee.

Anwendbarkeit der KI-Technologie

Laut dem Bericht von Elliptic wird KI auch häufig für sogenannte Scam-Token verwendet. Als Beispiel nennt das Unternehmen die große Menge an Coins, in deren Namen der Begriff „GPT“, nach dem KI-Generator ChatGPT, enthalten ist. Einige dieser Produkte könnten durchaus echten Eigentümern gehören, aber Elliptic konnte viele Betrugsfälle darunter verifizieren.

Derzeit findet eine Diskussion über die Anwendbarkeit der Technik statt. So kann beispielsweise, in einem guten Szenario, Software gehackt werden, um Bugs zu finden. Allerdings kann die Technik auch böswillig verwendet werden, um Software zu hacken. Die Unternehmen Microsoft und OpenAI haben mitgeteilt, dass sowohl Russland als auch Nordkorea dies bereits versuchen. Andere sind jedoch der Meinung, dass die KI-Technik in diesen Ländern noch nicht so weit entwickelt ist.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Jan-Eric Stehr

Jan-Eric Stehr ist seit August 2023 Chief Editor bei Crypto Insiders. Davor wurde er über eine Plattform für Freelancer engagiert, um die Website ins Deutsche zu übersetzen. Mit seinem Ingenieursabschluss (B.Sc.) in Prozessmanagement/Maschinenbau und beruflicher Erfahrung im Consulting, unterstützt er nun Unternehmen beim Einstieg in den deutschen Markt. Seine Leidenschaft für Kryptowährungen fand er 2020, als er in sie investierte, und durch seine freiberufliche Tätigkeit vertiefte er sich weiter in dieses Thema.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin

Trending Altcoin Nachrichten

Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Bitcoin-Miner wechseln zu kaspa 95% mehr Gewinn
Bitcoin-Besitzer wechseln in Scharen zur KASPA (KAS): 95% mehr Gewinn