Gino Presti Gino Presti
31/05/2024 09:15 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 30/05/2024 19:56.

Kryptomillionär erklärt: So brachte Shiba Inu ihm 1,24 Millionen ein

Shiba Inu-SHIB
shiba-inu-shib-logo
Shiba Inu Nach…
Kryptomillionär erklärt: So hat Shiba Inu schnell 1,24 Millionen gesammelt

Foto: FellowNeko/Shutterstock

Shiba Inu (SHIB) ist oft in den Nachrichten wegen gigantischer Preiserhöhungen. Die beliebte Münze ist seit letztem Jahr um mehr als 200% gestiegen. Ein Investor hatte im Januar 2021 eine kleine Investition in SHIB getätigt, die ihm derzeit 1,24 Millionen Dollar einbringt. In diesem Artikel erklären wir, wie dieser Investor zum Krypto-Millionär wurde.

3x gute Nachrichten für Shiba Inu
3x gute Nachrichten für Shiba Inu

Der beliebte Krypto Shiba Inu

SHIB ist inspiriert vom Shiba Inu-Hund und wurde als eine Art Witz oder Münze gestartet, ähnlich wie mit Dogecoin (DOGE) und anderen beliebten Kryptowährungen. Obwohl es als Scherz begann, ist Shiba Inu sehr beliebt in sozialen Medien. Dies führte in der Vergangenheit auch zu großen Preissteigerungen und es hat eine große Gemeinschaft von Investoren.

Die Entwickler haben der Münze irgendwann mehr Nutzen verschafft. So kann der Token zum Yield Farming, zum Kauf und Verkauf von NFTs und für andere Anwendungen verwendet werden.

Mehr als 1 Million Dollar

Der Investor hatte am 31. Januar 2021 eine SHIB-Investition gemacht, für die er etwa 48,1 Milliarden SHIB gegen zwei Wrapped Ether (WETH) tauschte, auf dem dezentralen Krypto-Börse Uniswap. Damals entsprach das einem Betrag von etwa 2700 Dollar.

Die ganze Zeit ließ der Investor die gekauften SHIB-Token liegen. Bis vor ein paar Tagen, nachdem er sie dreieinhalb Jahre lang gehalten hatte, verkaufte er alle seine SHIB-Token. Er tat dies zu einem Preis von 0,000026 Dollar. Der Verkauf brachte ihm erstaunliche 1,24 Millionen Dollar ein, eine Steigerung von 47.592 Prozent gegenüber der ursprünglichen Investition.

3x gute Nachrichten für Shiba Inu
3x gute Nachrichten für Shiba Inu

Memecoins unglaublich beliebt

Meme-Münzen sind heutzutage unglaublich beliebt in der Krypto-Welt. Kürzlich kündigte Donald Trump an, dass er für seinen Wahlkampf für die Präsidentschaftswahlen 2024 Kryptospenden akzeptieren wird. Auch SHIB war eine der Münzen, die auf seiner Spendenseite akzeptiert wurden.

Auch hier zeigt sich, dass eine kleine Investition nach einigen Jahren Millionen wert sein kann. Dieser Anleger hat auch sogenannte Diamantenhände. Damit wird oft jemand bezeichnet, der auch bei schwierigen Marktbedingungen an seiner Investition festhält, weil er darauf vertraut, dass der Wert letztlich stark steigen wird.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann