Amal Bell Amal Bell
25/05/2024 08:15 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 25/05/2024 06:02.

Coinbase hat nach neun Monaten den Handel mit XRP in New York wieder aufgenommen

XRP-XRP
ripple-icon
Ripple Nachric…
Coinbase hat nach neun Monaten den Handel mit XRP in New York wieder aufgenommen

Foto: Tada Images/Shutterstock

Die US-amerikanische Kryptobörse Coinbase hat kürzlich angekündigt, dass es für Nutzer in New York wieder möglich ist, XRP zu handeln. Der Handel war insgesamt mehr als neun Monate ausgesetzt.

Seit 2023 wöchentlich €25 in XRP investieren: das überraschende Ergebnis
Seit 2023 wöchentlich €25 in XRP investieren: das überraschende Ergebnis

Rechtliche Herausforderungen und Wendepunkte im XRP-Handel

Der Wiederaufnahme des XRP-Handels ging eine Zeit großer Unruhe voraus. Seit der Klage, die vor zwei Jahren von der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) gegen Ripple Labs eingereicht wurde, war der Handel mit XRP auf vielen US-Börsen ausgesetzt.

Richterin Analisa Torres brachte 2023 nach langem Warten eine Wende. Sie entschied, dass sekundäre Verkäufe von XRP nicht als Wertpapiere betrachtet werden können. Dieses Urteil ermöglichte es Coinbase und anderen Börsen, den Handel mit XRP wieder aufzunehmen.

Der Leiter der Rechtsabteilung von Coinbase, Paul Grewal, teilte über einen Beitrag auf X mit, dass die Kryptobörse schon seit längerer Zeit mit dem Bundesstaat New York im Gespräch war, um den Handel von XRP dort wieder zu ermöglichen.

„Wir haben euch gehört und in enger Partnerschaft mit dem Staat daran gearbeitet. Und jetzt können wir bekannt geben – wir sind wieder da.“ so Grewal.

Strenge Vorschriften für Kryptounternehmen in New York

In New York ist es sehr schwierig, als Verwalter von Kundengeldern tätig zu sein. Dazu müssen Kryptounternehmen sehr strenge Anforderungen erfüllen und im Besitz einer sogenannten BitLicense sein. Dies ist eine der schwierigsten und teuersten Betriebslizenzen in den USA.

Das New York Department of Financial Services (NYDFS) entfernte 2023 Ripple Labs von ihrer Liste der genehmigten Unternehmen, der sogenannten Greenlist, für die Verwaltung von Kundengeldern. Infolgedessen war Coinbase gezwungen, den Handel mit XRP einzustellen.

Seit 2019 war XRP über Coinbase in den USA verfügbar. Obwohl der Handel ein Jahr nach der SEC-Klage in großen Teilen der USA wieder aufgenommen wurde, blieben die Beschränkungen für Benutzer in New York bis vor kurzem bestehen. Dies hat sich nun geändert.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Amal Bell

Amal Bell schreibt seit Februar 2024 für Crypto Insiders. Ihr Interesse an Kryptowährungen und Blockchain-Technologie wurde durch die tiefgehende Transparenz und das Potenzial für Dezentralisierung inspiriert. Sie spezialisiert sich auf das Management von Mining-Nodes, Investitionen und das Schreiben von Smart Contracts. Amal glaubt fest an eine vielversprechende Zukunft für Kryptowährungen und Blockchain, die Innovation und breitere Akzeptanz bringen werden.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
XRP scheint trotz der SEC-Klage bereit für einen großen Sprung zu sein
Fetch.ai (FET) scheint nach KI-Tokenfusion bereit für einen starken Anstieg zu sein
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano-Kurs ist
Kryptomarkt in Schock: Top-Analyst bezeichnet ADA und XRP als ‚wertlosen Hype‘
Bitcoin auf dem Weg zu 80.000 Dollar und mehr, Experten erklären den Weg
Bitcoin könnte sich kräftig erholen, während Anleger massiv den Dip kaufen
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Ripple Nachrichten

Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
Wöchentlicher Kauf von XRP im Wert von 25 € seit 2023: das überraschende Ergebnis
Seit 2023 wöchentlich €25 in XRP investieren: das überraschende Ergebnis