Gino Presti Gino Presti
23/05/2024 19:58 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 23/05/2024 17:56.

Krypto-Radar: Ethereum pendelt in Vorbereitung auf den Showdown

Ethereum-ETH
ethereum-icon
Ethereum Nachr…
Bitcoin-Kurs bildet besorgniserregendes Muster, Kryptomarkt fällt weiter

Foto: AndrewFirst/Shutterstock

Ethereum (ETH) hat in den letzten Tagen alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) könnte heute Abend grünes Licht für ETH-ETFs auf dem US-Markt geben. Das bedeutet, dass der Markt gespannt wartet und der Kurs in der Zwischenzeit extrem volatil ist.

Ethereum-ETFs stehen vor der Tür: SEC und geben dem Ganzen den letzten Schliff
Ethereum-ETFs stehen vor der Tür: SEC und geben dem Ganzen den letzten Schliff

Blick auf den Krypto-Markt

Die Gesamtmarktkapitalisierung, der Wert aller Kryptowährungen zusammen, ist heute um 0,8% auf $2,68 Billionen in den letzten 24 Stunden gesunken.

Bitcoin ist derzeit zum Preis von 62.549 € auf der Krypto-Börse Bitvavo zu kaufen. Das ist ein Rückgang von 2,49% in den letzten 24 Stunden. Bei der in Dubai ansässigen Börse Bybit powered by SATOS liegt der Preis damit genau bei $67.785.

Vor allem ETH steht derzeit im Rampenlicht. Die zweitgrößte Kryptowährung steht kurz davor, einen gigantischen Meilenstein zu erreichen, und die Trader wollen das nicht verpassen. Der Kurs stieg im Laufe des Vormittags um mindestens 5 %, drehte sich dann aber um und fiel ebenfalls um 5 %. Die Volatilität ist hoch und wird es wahrscheinlich auch für den Rest des Tages bleiben. Heute Abend gegen 22 Uhr wird die SEC ihre Entscheidung zu den ETH ETFs bekannt geben.

Die größten Gewinner, einschließlich PEPE

Die größten Gewinner unter den 50 größten Kryptowährungen sind wie folgt:

  • Ethereum Classic (ETC) ist um 6,6% auf $32,25 gestiegen
  • Bittensor (TAO) ist um 4,1% auf $444,61 gestiegen
  • PEPE ist um 4% auf 0,00001367 gestiegen
  • Arbitrum (ARB) ist um 3,8% auf $1,18 gestiegen
  • Polygon (MATIC) ist um 1,2% auf $0,732 gestiegen

Interessanterweise sind zwei Layer-2-Netzwerke auf Ethereum in der Liste. Das hat natürlich alles mit dem jetzigen Hype um Ethereum zu tun. Auch die beliebte Memecoin PEPE ist wieder dabei und steht stolz auf der Liste der größten Gewinner des heutigen Tages.

BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Die größten Verlierer, einschließlich RNDR

Die größten Verlierer unter den 50 größten Altcoins sind wie folgt:

  • Render (RNDR) ist um 9,6% auf $10,14 gesunken
  • Dogwifhat (WIF) ist um 8,7% auf $2,88 gesunken
  • Fetch.ai (FET) ist um 7,6% auf 2,36 gesunken
  • Arweave (AR) ist um 6,8% auf $41,20 gesunken

Die wichtigsten Krypto-Nachrichten des letzten Tages

Es ist keine Überraschung, dass die wichtigsten Nachrichten des Tages auch mit Ethereum zu tun haben. Die Erwartungen sind plötzlich sehr hoch und eine Analyse schätzt die Chancen für den ETH-Kurs höher ein als die andere.

Laut den Analysten des Hedgefonds QCP Capital ist es nicht abwegig zu erwarten, dass ETH in naher Zukunft um mindestens 60% steigen wird, wenn die SEC grünes Licht für die Einführung von ETFs auf dem US-Markt gibt. Diese Genehmigung muss natürlich noch bestätigt werden, was derzeit alles andere als sicher ist.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Ethereum Nachrichten

BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start