Gino Presti Gino Presti
16/04/2024 09:34 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 15/04/2024 21:46.

Virales Meme-Schild „Buy Bitcoin“ wird diesen Monat versteigert

Bitcoin-BTC
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
bitcoin auktion verkauft bitcoin guy

Foto: Shutterstock/Gena Melendrez

Ein Amerikaner, bekannt als „Bitcoin guy„, sorgte 2017 im US-Kongress für einen humorvollen Moment, indem er ein Schild mit der Aufschrift „buy bitcoin“ hochhielt, während der damalige Vorsitzende des Federal Reserve Boards (FED) aussagte. Ab dem 18. April kannst du auf das Schild bieten, welches versteigert wird, die Erlöse gehen an sein Tech-Startup.

Der „Bitcoin Guy“ versteigert ein ikonisches Notizblock

Christian Langalis, auch bekannt als der „Bitcoin Sign Guy“, versteigert das ikonische Schild, das er während Janet Yellens Aussage im US-Kongress im Juli 2017 hochhielt. Janet Yellen war zu dieser Zeit die Vorsitzende der FED in den USA.

Langalis schrieb die Worte „buy bitcoin“ auf einen gelben Notizblock und hielt es neben Yellens Gesicht während der Anhörung hoch. Langalis wurde nach der Aktion direkt aus dem Haus der Finanzdienstleistungen geworfen und war sich nicht bewusst, dass seine Aktion zu einem Meme wurde, das viral ging.

„Ich hatte keine Ahnung“, sagte Langalis in einer SMS. „Mein Akku war am Ende der Anhörung leergegangen, da ich schon früh da war.“

Was plant Langalis mit dem Erlös zu machen?

Mit dem Erlös der Auktion plant Langalis, sein neues Tech-Startup, die Tirrel Corp., zu finanzieren. Er arbeitet an einer Bitcoin Layer-2-Skalierungslösung ähnlich dem Lightning-Netzwerk für Zahlungen im Bitcoin-Netzwerk. Sein Ziel ist es, diese Lösung letztlich als Wallet in Urbit zu implementieren.

Urbit ist ein Projekt, das darauf abzielt, ein neues Typ von dezentralisiertem Computernetzwerk zu erschaffen. Die Idee hinter Urbit ist es, Individuen eine persönliche, sichere und unabhängige digitale Identität zu bieten, losgelöst von den großen Technologieunternehmen.

Die Auktion für das Schild von Langalis startet am 18. April auf Scarce City. Die letzten Gebote werden bis zum 24. April entgegengenommen und persönlich in PubKey, einer Bar mit Bitcoin-Thema in New York, bekannt gegeben. Scarce City ist ein Auktionsplattform, auf der physische und digitale Produkte gekauft werden können, allerdings nur mit Bitcoins.

Langalis erwähnte, dass er bereits ein privates Angebot von 5 BTC (350.000 $) erhalten hat, hat jedoch keinen Mindestpreis für das Objekt während der Auktion festgelegt. Somit wird jedes abgegebene Gebot als Endpreis in der Auktion akzeptiert.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Bitcoin Nachrichten

Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“
Krypto-Brunch: Starker Rückgang bei Bitcoin-Kurs und Marktsentiment
Crypto Brunch: Bitcoin & Altcoins fallen, Angst & Verkaufsdruck steigen