Jan-Eric Stehr Jan-Eric Stehr
24/05/2024 12:28 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 24/05/2024 13:35.

Krypto-Frühstück: Bitcoin auf dem höchsten Peak der Welt & DOGE-Hund gestorben

Bitcoin-BTC Ethereum-ETH Solana-SOL Dogecoin-DOGE Mehr-Münzen-Symbol
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
Krypto-Frühstück: Bitcoin auf dem höchsten Stand der Welt & Doge-Hund stirbt

Foto: The Burak/Shutterstock

Guten Morgen Crypto Insiders, in diesem Artikel präsentieren wir eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse in der Krypto-Welt, die letzte Nacht stattgefunden haben.

Damit bist du schnell über die neuesten Entwicklungen informiert. Im Laufe des Tages erscheinen auf Crypto Insiders ausführlichere Artikel zu diesen Themen.

Krypto Brunch: Bitcoinmarkt in „extremer Angst“, Deutsche Verkäufe fast vorbei?
Krypto Brunch: Bitcoinmarkt in

Kryptomarkt färbt sich rot trotz Genehmigung des Ethereum-ETF

Gestern Abend spät wurde in den USA die Genehmigung der ersten Ethereum (ETH) Spot Exchange-Traded Funds (ETFs) erteilt.

Trotzdem färben sich Bitcoin und der Kryptomarkt heute Morgen ziemlich rot. Seit dem Kursupdate von heute Morgen fallen viele Kurse weiter.

Bitcoin (BTC) fällt derzeit unter $67.000, Ethereum sinkt auf $3.655 und Solana (SOL) auf $165.

Der Markt spekuliert, dass viele Kurse bereits im Vorfeld der Genehmigung der Ethereum-ETFs gestiegen sind und jetzt fallen, weil die tatsächlichen Handelsprodukte möglicherweise erst in einigen Wochen, wenn nicht Monaten, starten.

Bitcoin-ETF-Zufluss setzt sich fort, nimmt aber etwas ab

Inzwischen verzeichneten die amerikanischen Spot-Bitcoin-ETFs den neunten Tag in Folge einen Nettozufluss.

Dennoch beginnt dieser Zufluss allmählich immer weiter abzunehmen. Am Dienstag waren es noch $305 Millionen, am Mittwoch $154 Millionen und gestern waren es $107,9 Millionen.

Die Bitcoin- und Ethereum-ETFs aus Hongkong bleiben unter den Erwartungen und verzeichneten gestern einen kleinen Nettoabfluss von $1,8 Millionen.

Bitcoin-Flagge auf dem Gipfel des höchsten Berges der Welt Mt. Everest gehisst

Wir haben noch eine bemerkenswerte Nachricht vom buchstäblich höchsten Peak der Welt.

Dadvan Yousuf, ein 23-jähriger Bitcoin-Fan, hat eine Bitcoin-Flagge auf dem Gipfel des Mount Everest, dem höchsten Berg der Welt, gehisst.

Trotz schwieriger Bedingungen und fast erfrorener Finger schaffte er es nach 50 Tagen, seine Mission zu erfüllen.

Berühmter Shiba Inu-Hund der Doge-Meme ist gestorben

Abschließend haben wir noch eine traurigere Nachricht. Kabosu, der Shiba Inu, der als Gesicht des Doge-Memes und von Dogecoin (DOGE) bekannt wurde, ist im Alter von 17 Jahren gestorben.

Ihre Besitzerin, Atsuko Sato, gab die Nachricht auf ihrem Blog bekannt und bedankte sich bei allen für die Unterstützung.

Kabosu wurde 2010 durch ein virales Foto berühmt, das das Doge-Meme schuf. Dieses Meme führte schließlich zur Gründung von Dogecoin im Jahr 2013. Die Krypto-Gemeinschaft teilt massenhaft ihr Beileid.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Jan-Eric Stehr

Jan-Eric Stehr ist seit August 2023 Chief Editor bei Crypto Insiders. Davor wurde er über eine Plattform für Freelancer engagiert, um die Website ins Deutsche zu übersetzen. Mit seinem Ingenieursabschluss (B.Sc.) in Prozessmanagement/Maschinenbau und beruflicher Erfahrung im Consulting, unterstützt er nun Unternehmen beim Einstieg in den deutschen Markt. Seine Leidenschaft für Kryptowährungen fand er 2020, als er in sie investierte, und durch seine freiberufliche Tätigkeit vertiefte er sich weiter in dieses Thema.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin

Trending Bitcoin Nachrichten

Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin
Warum wir heute den Geburtstag von Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto feiern
Bitcoin-Mysterium bleibt: Craig Wright gezwungen, Satoshi-Anspruch zurückzuziehen
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?