Gino Presti Gino Presti
08/04/2024 21:11 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 09/04/2024 13:05.

ETFs und Bitcoin: Ein perfekter Sturm vor dem Halving?

Bitcoin-BTC
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
Bitcoin's kleiner Bruder vollendet das Halving, das hat den Preis

Foto: Yuri Shebalius/Shutterstock

In der Welt der Kryptowährungen sind alle Augen auf das bevorstehende Bitcoin (BTC) Halving gerichtet. Dieses Ereignis wird in weniger als zwei Wochen am 20. April erwartet und ist dafür bekannt, dass es den Markt signifikant beeinflussen kann. Ein Faktor, der diesmal für zusätzlichen Einfluss sorgen könnte, ist die Aktivität rund um Bitcoin ETFs. Laut der On-Chain-Analysefirma Santiment bleiben die Zuflüsse zu Bitcoin ETFs hoch bis zum Halving, was eine unbekannte Auswirkung auf den BTC Kurs haben könnte.

Krypto-Riese MicroStrategy führt Aktiensplit nach Bitcoin-Erfolg durch
Krypto-Riese MicroStrategy führt Aktiensplit nach Bitcoin-Erfolg durch

Die Auswirkungen von Bitcoin ETFs auf das Halving

Santiment stellt fest, dass trotz des Erreichens eines Allzeithochs im März die Aktivität der Trader nach wie vor bemerkenswert hoch ist. Dies deutet auf ein anhaltendes und starkes Engagement und Interesse an Bitcoin ETFs hin, besonders jetzt, da das lang erwartete Halving näher rückt. Aktuell sehen wir ein durchschnittliches tägliches Volumen von 3,19 Milliarden Dollar unter den Top sieben ETFs, was deutlich zeigt, dass das Interesse an diesen Produkten anhält. Es bleibt jedoch die Frage, ob dieser Trend sich nach dem Halving fortsetzen wird.

Das Halving von Bitcoin ist ein Ereignis, das alle vier Jahre stattfindet und die Belohnung für Miner halbiert. Dies hat historisch gesehen zu einem Rückgang des Angebots neuer Bitcoins geführt, was in der Vergangenheit zu enormen Kurssteigerungen geführt hat. Während früherer Halvings gab es jedoch keine Spot-ETFs auf den US-Märkten, was nun ein wichtiges neues Element darstellt.

BTC ETFs sind ein Game-Changer

Im März erreichten diese Spot Bitcoin ETFs ein Volumen von 111 Milliarden Dollar, nahezu eine Verdreifachung des Volumens des Vormonats, was auf ein konstantes Interesse hinweist. Laut Analyst Lucas Kiely von Yield App könnte dieses große Interesse an den Spot-ETFs dafür sorgen, dass die Auswirkungen dieses Halvings moderat bleiben, wie er gegenüber Cointelegraph äußerte.

Während sich die Krypto-Gemeinschaft auf das Halving vorbereitet, bleibt die Aktivität rund um Bitcoin ETFs ein wichtiger Faktor, den es zu beobachten gilt. Diese Produkte ziehen nicht nur institutionelles Geld an, sondern können auch dabei helfen, den Markt in einer Zeit des Wandels zu stabilisieren. Mit einem anhaltenden Interesse und einem bevorstehenden Halving ist der Krypto-Markt auf dem Weg zu möglichen neuen Höhen, aber astronomische Steigerungen des BTC Kurses, wie wir sie in der Vergangenheit gesehen haben, sind vielleicht zu optimistisch.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin

Trending Bitcoin Nachrichten

Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin
Warum wir heute den Geburtstag von Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto feiern
Bitcoin-Mysterium bleibt: Craig Wright gezwungen, Satoshi-Anspruch zurückzuziehen
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?