Amal Bell Amal Bell
03/06/2024 09:12 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 03/06/2024 14:03.

Bitcoin beginnt diese Woche mit einem hoffnungsvollen Anstieg über $69.000

Bitcoin-BTC
Nachrichten
Bitcoin beginnt diese Woche mit einem hoffnungsvollen Anstieg über $69.000

Foto: Champ008/Shutterstock

Bitcoin (BTC) erlebte keine gute letzte Maiwoche, aber der Kurs stieg an diesem Wochenende.
Kann die erste Juniwoche für den Kurs der größten Kryptowährung positiver verlaufen? Der Markt scheint hoffnungsvoll zu sein.

Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana

Bitcoin startet Juni mit einem hoffnungsvollen Anstieg

Vor einer Woche schoss Bitcoin kurz über $70.000, wurde dort jedoch abgelehnt und machte direkt einen erheblichen Rückgang.
Letztendlich fand der Kurs Unterstützung bei rund $67.500, aber trotz mehrerer Versuche gelang es in der vergangenen Woche nicht, von diesem Niveau aus zu steigen. Bitcoin fiel immer wieder auf die $67.500 zurück.

In der vergangenen Nacht startete Bitcoin einen neuen Versuch und schoss zum Zeitpunkt des Schreibens schnell über $69.000 hinaus.
Genauer gesagt liegt der BTC-Kurs bei $69.158 auf Coinbase und bei €63.728 auf Bitpanda. Damit steht BTC heute zwei Prozent im Plus.

Was sagen die Analysten über Bitcoin?

Analyst Nebraskangooner schreibt, dass die Aussichten positiv bleiben, solange Bitcoin über dem wichtigen Unterstützungsniveau bleibt. Er fügt hinzu, dass, wenn Bitcoin über die Höchststände ausbricht, wir wahrscheinlich einen erheblichen Anstieg des Volumens sehen werden.

Altcoins sehen in seinen Augen derzeit etwas schwach aus und könnten fallen, selbst wenn Bitcoin steigt.

Kaleo sagt, dass es Zeit für Bitcoin ist, einen neuen Versuch in Richtung der berüchtigten $100.000 zu starten.

Japanischer Bitcoin-Gigant investiert weiterhin Millionen in BTC
Japanischer Bitcoin-Gigant investiert weiterhin Millionen in BTC

Was machen die Altcoins?

Die meisten Altcoins aus den Top 100 verhalten sich auffallend ruhig. Ethereum (ETH) steigt beispielsweise nur um 0,2 Prozent auf $3.816.

In den Top 10 bewegt sich vor allem Toncoin (TON). TON machte einen erheblichen Anstieg auf sieben Dollar, fiel jedoch wieder auf $6,7 zurück. Trotzdem liegt TON heute noch 4,6 Prozent im Plus.

In den Top 100 sehen wir Gala (GALA) und Pyth Network (PYTH) mit einem Anstieg von mehr als fünf Prozent. Der stärkste Anstieg heute ist bei Kaspa (KAS) mit 6,7 Prozent.

Auf der roten Seite verliert Arweave (AR) vier Prozent seines Wertes und Beam (BEAM) fünf Prozent. Synthetix (SNX) droht aus den Top 100 zu fallen, mit einem Rückgang von 7,4 Prozent.

Arbeitsreiche Woche mit bevorstehenden makroökonomischen Daten

Möglicherweise wird es noch eine volatile Woche auf den Finanzmärkten. Diese Woche erhalten wir eine große Reihe makroökonomischer Daten aus den USA. Außerdem trifft die Europäische Zentralbank eine neue Zinsentscheidung.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Amal Bell

Amal Bell schreibt seit Februar 2024 für Crypto Insiders. Ihr Interesse an Kryptowährungen und Blockchain-Technologie wurde durch die tiefgehende Transparenz und das Potenzial für Dezentralisierung inspiriert. Sie spezialisiert sich auf das Management von Mining-Nodes, Investitionen und das Schreiben von Smart Contracts. Amal glaubt fest an eine vielversprechende Zukunft für Kryptowährungen und Blockchain, die Innovation und breitere Akzeptanz bringen werden.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Nachrichten

Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann