Jan-Eric Stehr Jan-Eric Stehr
23/04/2024 07:53 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 22/04/2024 22:02.

Kryptobörse wegen niedriger Gebühren und Kontrolle über eigene Krypto enorm beliebt

icon-walletsexchanges
Wallets und Bo…
Krypto-Börse wegen niedriger Gebühren und Kontrolle über die eigene Kryptowährung sehr beliebt

Foto: lupmotion/Shuttershock

Das Handeln mit Krypto ist heutzutage auf unzähligen verschiedenen Plattformen möglich. Seit den Anfangstagen von Bitcoin (BTC) sind zentralisierte Börsen ein fester Bestandteil des Kryptomarktes, doch ihre dezentralisierten Konkurrenten haben in den letzten Jahren ein beachtliches Wachstum erlebt. Apex Pro, im Jahr 2022 gestartet, ist ein hervorragendes Beispiel dafür und bietet eine äußerst sichere Umgebung für Kryptohändler, vollgepackt mit zusätzlichen Vorteilen.

Krypto erobert Fußball: Kraken schließt Megadeal mit Tottenham
Krypto erobert Fußball: Kraken schließt Megadeal mit Tottenham

Günstig und sicher Krypto handeln

Dezentrale Börsen (DEX) funktionieren, wie der Name schon sagt, ohne zentrale Autorität. Transaktionen werden direkt zwischen Nutzern über Smart Contracts auf der Blockchain durchgeführt. In Bezug auf die Sicherheit bietet dies eine Menge Vorteile.

Nutzer können nämlich die vollständige Kontrolle über ihre Krypto-Assets behalten. Wenn du Krypto auf einer zentralisierten Börse (CEX) handelst, besitzt du nicht selbst die privaten Schlüssel. Du hinterlegst eigentlich deine Krypto in den Wallets der Börse, die dann die Verantwortung übernimmt, die Mittel sicher aufzubewahren. Im vergangenen Bärenmarkt haben wir gesehen, dass nicht jede Partei gleichermaßen sorgfältig mit den Guthaben der Kunden umgeht.

Auf einer DEX wie Apex Pro behältst du selbst die Kontrolle. Du kannst Transaktionen direkt aus deiner eigenen Krypto-Wallet durchführen. Damit besteht nicht das Risiko, dass deine Gelder durch Hacks oder Insolvenz der Börse verloren gehen, weil diese einfach nicht deine Vermögenswerte besitzen. Darüber hinaus kannst du als Nutzer direkt loslegen, ohne eine Identitätsprüfung zu durchlaufen.

Dank der fortschrittlichen StarkEx-Technologie bietet ApeX Pro seinen Nutzern sichere und schnelle Transaktionen zu niedrigen Kosten.

Innerhalb der Landschaft der dezentralen Börsen zeichnet sich Apex Pro durch konkurrierende Gebühren aus, die zu den niedrigsten weltweit gehören, mit einer Standard-Maker-Gebühr von 0,02% und einer Taker-Gebühr von 0,05%. Darüber hinaus fallen keine Gasgebühren an, was es zu einer attraktiven Option für Händler macht, die nach günstigen (und sicheren) Handelsplattformen suchen.

Einzigartige Vorteile von Apex Pro

Ein großer Nachteil vieler DEXs ist, dass sie oft weniger Handelsoptionen als eine zentralisierte Börse bieten. Derivatprodukte fehlen oft auf DEXs, aber ApeX Pro ermöglicht den Handel mit diesen Handelsprodukten. Nutzer können, genau wie auf zentralen Börsen, mit Hebelwirkung handeln, ohne dabei auf Sicherheit verzichten zu müssen.

Apex Pro wurde zunächst auf dem Netzwerk von Arbitrum (ARB) gestartet, unterstützt aber jetzt auch Ethereum (ETH), Binance Chain (BNB) und Polygon (MATIC). Die Plattform besitzt auch ein eigenes Token, APEX, das man staken kann, um ein zusätzliches passives Einkommen zu erzielen.

ApeX Pro bietet möglicherweise eine einladende Umgebung sowohl für erfahrene Trader als auch für Neulinge in der Krypto-Welt. Die Plattform beweist, dass es möglich ist, die Vorteile von CEX und DEX zu kombinieren, ohne Kompromisse bei Sicherheit, Geschwindigkeit oder Benutzererfahrung einzugehen.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Jan-Eric Stehr

Jan-Eric Stehr ist seit August 2023 Chief Editor bei Crypto Insiders. Davor wurde er über eine Plattform für Freelancer engagiert, um die Website ins Deutsche zu übersetzen. Mit seinem Ingenieursabschluss (B.Sc.) in Prozessmanagement/Maschinenbau und beruflicher Erfahrung im Consulting, unterstützt er nun Unternehmen beim Einstieg in den deutschen Markt. Seine Leidenschaft für Kryptowährungen fand er 2020, als er in sie investierte, und durch seine freiberufliche Tätigkeit vertiefte er sich weiter in dieses Thema.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Wallets und Börsen

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest