Amal Bell Amal Bell
13/06/2024 15:32 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 13/06/2024 12:19.

Terra erhält Milliardenstrafe nach LUNA-Crash: eine der höchsten aller Zeiten

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Terra erhält Milliardenstrafe nach LUNA-Crash: eine der höchsten aller Zeiten

Foto: TY Lim / Shutterstock.com

Im Mai 2022 brach plötzlich das gesamte Terra (LUNA) Ökosystem zusammen, wobei Milliarden an Kundeneinlagen verdampften.

Mehr als zwei Jahre später haben Terraform Labs und Gründer Do Kwon eine Einigung mit der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) erzielt.

Terra zahlt eine Strafe von 4,5 Milliarden Dollar

Terraform Labs wird eine Strafe von beeindruckenden 4,47 Milliarden Dollar an die amerikanische Aufsichtsbehörde zahlen. Es ist eine der höchsten Strafen aller Zeiten.

Dies umfasst eine Rückzahlung von 3,6 Milliarden Dollar an unrechtmäßig erwirtschafteten Gewinnen, eine zivilrechtliche Strafe von 420 Millionen Dollar und 467 Millionen Dollar an gesetzlichen Zinsen.

Das ist etwas weniger als die ursprünglich von der SEC geforderte Strafe von 5,3 Milliarden Dollar, aber deutlich höher als das Gegenangebot von lediglich 1 Million Dollar von Terraform Labs.

Die Einigung folgt auf ein Urteil einer Jury, die TerraForm Labs und den ehemaligen CEO Do Kwon im April für schuldig befand. Sie werden für den Crash im Mai 2022 und den Verlust von Milliarden verantwortlich gemacht.

Kurz vor der Einigung begründete die SEC die Höhe der Strafe wie folgt:

„Der vorgeschlagene Vergleich berücksichtigt das Ausmaß dieses Betrugs durch die Auferlegung erheblicher korrigierender, strafender und abschreckender Maßnahmen, einschließlich eines Urteils über mehrere Milliarden Dollar gegen die Beklagten.

Er sorgt auch für eine bedeutende und schnelle Entschädigung für die Anleger, die gemeinsam Milliarden verloren haben, als der Plan der Beklagten zusammenbrach.

Wenn er genehmigt wird, wird das vorgeschlagene Urteil eine klare abschreckende Botschaft senden, nicht nur an diejenigen, die sich schwerwiegendes Fehlverhalten zuschulden kommen lassen, sondern auch an alle, die versuchen, den Anforderungen der föderalen Wertpapiergesetze zu entkommen, indem neue Verhaltensstandards für Krypto-Assets gesetzt werden.“

LUNA-Crash verursachte einen Verlust von 40 Milliarden Dollar

Das Terra-Fiasko begann 2022, als TerraUSD (UST), eine sogenannte algorithmische Stablecoin, seine Bindung an den Dollar verlor. Das mit LUNA verbundene Algorithmus versagte und zog den Wert beider Münzen nach unten.

Dies verursachte einen sogenannten Bankansturm, wodurch die Kurse rapide um 99,9 Prozent fielen. Dies führte zu einem Verlust von mehr als 40 Milliarden Dollar unter Kryptoanlegern.

Die SEC reichte 2023 eine Klage gegen Terraform Labs und Do Kwon ein und beschuldigte beide des Betrugs und des Verkaufs nicht registrierter Wertpapiere.

XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?

Do Kwon sitzt immer noch in Montenegro

Übrigens muss Do Kwon selbst auch eine Strafe zahlen. Diese beträgt 204,32 Millionen Dollar.

Darüber hinaus muss er alle LUNA-Token und PYTH-Token abgeben, um die Kosten zu decken, und er darf niemals wieder Krypto kaufen, einschließlich LUNA-Token oder anderer damit verbundener Token.

Derzeit sitzt Do Kwon immer noch in Montenegro und wartet auf seine Auslieferung. Das Gericht in Montenegro hat noch nicht entschieden, ob er in die USA oder nach Südkorea ausgeliefert wird. Möglicherweise wird er in Südkorea erneut verurteilt.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Amal Bell

Amal Bell schreibt seit Februar 2024 für Crypto Insiders. Ihr Interesse an Kryptowährungen und Blockchain-Technologie wurde durch die tiefgehende Transparenz und das Potenzial für Dezentralisierung inspiriert. Sie spezialisiert sich auf das Management von Mining-Nodes, Investitionen und das Schreiben von Smart Contracts. Amal glaubt fest an eine vielversprechende Zukunft für Kryptowährungen und Blockchain, die Innovation und breitere Akzeptanz bringen werden.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Altcoin Nachrichten

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Bitcoin-Wal erwacht plötzlich nach Jahren und sendet eine halbe Milliarde an BTC
Welche Kryptowährungen haben Wale diese Woche neben Bitcoin gekauft?
Bitcoin abgelehnt, aber Memecoins steigen wie Raketen
Crypto Frühstück: Bitcoin steigt stark nach Anschlag, Ethereum-ETFs diese Woche?