Gino Presti Gino Presti
12/05/2024 20:01 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 13/05/2024 07:29.

‚Wähle Trump, wenn du für Krypto bist‘ – Trump macht eine auffällige Wende

icon-nft
NFT Nachrichten
Kryptowährung von Trump könnte bald kommen: Memecoins stürzen ab

Foto: Joseph Sohm/Shutterstock

Während der Präsidentschaftskandidat Donald Trump sich in seiner ersten Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten hauptsächlich als Krypto-Gegner positionierte, scheint er nun eine andere Haltung einzunehmen. Bei einem Abendessen im Mar-a-Lago Resort teilte er seine erneute Position mit. 

Krypto-Memecoin-Hype führt zu besorgniserregendem Rückgang des NFT-Verkaufs
Krypto-Memecoin-Hype führt zu besorgniserregendem Rückgang des NFT-Verkaufs

NFTs als Eintrittskarte

Die Gäste konnten einen Platz beim Abendessen durch den Kauf eines non-fungible token (NFT) von der Trump Trading Card-Sammlung sichern. Die NFTs konnten für 10.000 Dollar pro Stück gekauft werden. Diese VIPs wurden von einigen anderen eingeladenen Gästen begleitet, die Zugang zum Abendessen für einen Betrag von 4.700 Dollar erhielten.

Die Teilnehmer des Dinners kamen hauptsächlich aus der Krypto-Welt, so dass es den ganzen Abend über zu intensiven Gesprächen und Diskussionen kam. Während sich Trump in seiner ersten Amtszeit als US-Präsident vor allem gegen Kryptowährungen ausgesprochen hatte, schlug er nun einen anderen Ton an.

Trump macht eine 180-Grad-Wende in seiner Position zu Krypto

Während der Präsidentschaftskandidat früher der Meinung war, dass Kryptowährungen nur heiße Luft seien, hat er in den letzten Jahren zunehmend die Möglichkeiten und das Potenzial dieser schnell wachsenden Welt erkannt. So hat er in den letzten Jahren drei verschiedene Sammlungen von NFTs verkauft.

Nun, da er mitten im Wahlkampf für eine weitere Amtszeit im Weißen Haus steckt, verkündet er seine neue Meinung zu digitalen Währungen. So ist er nun mit Kryptowährungen „einverstanden“, will aber sicherstellen, dass alles gut und solide reguliert wird.

Trump nutzt auch die Position des amtierenden Präsidenten Joe Biden, der gegen jede Form von Kryptowährungen ist. Teilweise aufgrund dieser Haltung und des von Biden ernannten Vorsitzenden der Securities and Exchange Commission (SEC), Gary Gensler, wurden in den letzten Jahren viele Maßnahmen und Regulierungen im Kampf gegen die Kryptowelt durchgesetzt. Trump sagte auch, dass man ihn wählen sollte, wenn man ein Krypto-Wähler ist.

Dritte NL Krypto-Marke von PostNL kommt bald – Verkauf beginnt dieses Jahr
Dritte NL Krypto-Marke von PostNL kommt bald - Verkauf beginnt dieses Jahr

Kein Experte in Kryptowährungen

Während des Dinners, bei dem ein Journalist der Website CoinDesk anwesend war, fielen einige Punkte in den Antworten auf die gestellten Fragen auf. So wäre Trump kein Experte in Kryptowährungen, aber sehr gut im Verkauf davon. So teilte er unter anderem mit, dass seine NFTs im Wert stiegen, nachdem sie veröffentlicht wurden, was Händlern schöne Gewinne durch den Weiterverkauf einbrachte.

Auf die Frage, ob es eine vierte NFT-Kollektion geben werde, ließ sich der Präsidentschaftskandidat nicht in die Karten schauen. Er sagte, dass die ersten drei Sammlungen schnell ausverkauft waren, aber dass es immer einen Wendepunkt gebe, an dem dies aufhören könne. Als er dann in die Runde fragte, wer eine vierte Kollektion sehen wolle, hoben viele Gäste die Hand. Nach dieser Reaktion gab Trump zu bedenken, dass eine vierte Sammlung den Wert der anderen drei Sammlungen mindern könnte. Auf die Frage, wer KEINE vierte Sammlung sehen wolle, hob nur eine Person die Hand. Laut Trump waren dies wahrscheinlich die Ökonomen der Gruppe.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%