Gino Presti Gino Presti
28/04/2024 13:17 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 28/04/2024 09:21.

Bored Ape-Macher krempelt alles um, entlässt Mitarbeiter

icon-nft
NFT Nachrichten
Bored Ape-Macher wirft das Handtuch und entlässt Mitarbeiter

Foto: rafapress/Shutterstock

Yuga Labs, das Gehirn hinter den Bored Ape Yacht Club NFT’s, findet sich in unruhigen Gewässern, sucht nach Lösungen. Trotz Hindernissen und Rückschlägen bleibt das Unternehmen entschlossen, seinen Fokus beizubehalten, aber dies geht mit einigen bedeutenden Veränderungen einher.

CEO von Yuga Labs äußert sich auf X

Der CEO von Yuga Labs, Greg Solano, hat sich auf X über seine Vision der Zukunft des Unternehmens geäußert. Er erklärt, was sich verändern wird, um den ursprünglichen Kurs des Unternehmens wiederzufinden.

In einer direkten Nachricht an seine Mitarbeiter erläutert er die Kursänderungen, die durch den stark veränderten Markt dringend erforderlich sind. Obwohl Solano damit die Wende schaffen möchte, bedeutet dies leider auch das Ende für einige Mitarbeiter von Yuga Labs.

In seiner Nachricht auf X ist Greg Solano offen über den Grund für die Entlassung mehrerer Mitarbeiter:

Die kreative Essenz, die als Antrieb für dieses Unternehmen galt, wird durch komplizierte Geschäftsprozesse zunichte gemacht. Trotz harter Arbeit und Hingabe landen wir oft in einem Labyrinth aus Gruppen und Ausschüssen.“

Fokus auf neues Krypto-Projekt „3D Otherside“

Die ersten Schritte in Richtung Kursänderung wurden laut Solano bereits eingeleitet. So kündigt er an, dass die Trennung von HV-MTL und Legends of Mara bereits in die Wege geleitet wurde. Diese werden jetzt vom Spieleentwickler Faraway übernommen. Damit kann sich Yuga Labs voll und ganz auf 3D Otherside, ihr eigenes Metaverse-Projekt, konzentrieren.

Außerdem wurde bereits vor dieser Twitter-Nachricht von Greg Solano bekannt, dass Won Kim zum Head of Brand Partnerships ernannt wurde. Kim war Mitbegründer von „Bored room ventures NFT fund and consulting agency„. Auch hier also eine sichtbare Strukturveränderung.

Die Offenheit und Transparenz, mit der Greg Solano diese Nachrichten mit der Welt teilt, wird von der Krypto-Community sehr unterstützt. Ob die getroffenen Entscheidungen und zukünftigen Veränderungen wirklich Wirkung zeigen werden, werden wir mit der Zeit sehen.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start