Gino Presti Gino Presti
24/04/2024 21:48 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 24/04/2024 21:48.

PayPal belohnt „grüne“ Bitcoin-Miner mit speziellen BTC-Prämien

Bitcoin-BTC
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
PayPal belohnt

Foto: Lets Design Studio / Shutterstock.com

PayPal, der riesige Online-Zahlungsdienst, möchte die Auswirkungen des Bitcoin (BTC) Minings auf die Umwelt reduzieren.

Deshalb kündigt es eine neue Initiative an, um „grüne“ Bitcoin-Miner zu belohnen.

Bitcoin-Wal mit neuem Vermögen erwacht nach fast 12 Jahren
Bitcoin-Wal mit neuem Vermögen erwacht nach fast 12 Jahren

Bitcoin-Mining und die Auswirkungen auf die Umwelt

Bitcoin-Mining ist ein Prozess, bei dem Benutzer, bekannt als „Miner“, kryptographische Rätsel lösen, um Transaktionen in der Blockchain zu verarbeiten.

Die schnellsten Miner verdienen Bitcoins für ihre Arbeit. Um die Rätsel schnell zu lösen, nutzen diese Miner große Mengen an leistungsfähigen Computern, die viel Energie verbrauchen.

Bitcoin ist berüchtigt für seinen hohen Energieverbrauch, der höher ist als der Verbrauch mehrerer europäischer Länder. Der große Energiebedarf belastet die Stromnetze erheblich und schadet der Umwelt.

Jedoch scheint immer mehr Energie für das Bitcoin-Mining bereits aus nachhaltigen Quellen zu stammen, aber für PayPal ist das noch nicht ausreichend.

PayPal führt Belohnungen für grüne Bitcoin-Miner ein

PayPal möchte dieses Problem angehen und wird in Zusammenarbeit mit EnergyWeb und DMG Blockchain Solutions das Bitcoin-Mining für Miner, die nachhaltige Energiequellen nutzen, attraktiver machen.

Der Online-Zahlungsdienst möchte Bitcoin-Miner dazu ermutigen, auf grüne Energiequellen umzusteigen, indem sie sogenannte „cryptoeconomic incentives“ nutzen. Das sind finanzielle Anreize, die speziell dafür entwickelt wurden, den Einsatz von nachhaltiger Energie im Mining-Sektor zu fördern.

PayPals Blockchain-Forschungsgruppe hat daher eine Plattform entwickelt, die bestätigen kann, wenn ein Bitcoin-Miner eine niedrige CO₂-Emission hat. Anschließend kann es diesen Miner belohnen.

Bitcoin-Miner, die für die Nutzung von nachhaltigen Quellen anerkannt werden, erhalten spezielle „grüne Schlüssel“.

Diese Schlüssel werden mit den öffentlichen Adressen im Bitcoin-Netzwerk verknüpft. Transaktionen werden bevorzugt zu diesen grünen Minern geleitet, die geringere Kosten haben und zusätzliche Bitcoin-Belohnungen verdienen können.

“Grüne Miner werden ermutigt, diese Transaktionen zu verarbeiten, da sie die einzigen sind, die für die zusätzliche ‚gesperrte‘ BTC-Belohnung in Frage kommen.”

Diese Belohnungen bleiben gesperrt, bis sie beansprucht werden. Dieser Ansatz soll Miner dazu ermutigen, nachhaltige Energiequellen zu nutzen, im Austausch für zusätzliche Bitcoin-Belohnungen. Dies soll das Bitcoin-Mining letztendlich umweltfreundlicher machen.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Bitcoin Nachrichten

Warum Bitcoin nach dem gescheiterten Anschlag auf Trump explosionsartig steigt
Warum Bitcoin nach dem gescheiterten Anschlag auf Trump explosionsartig steigt
Warum wir heute den Geburtstag von Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto feiern
Bitcoin-Mysterium bleibt: Craig Wright gezwungen, Satoshi-Anspruch zurückzuziehen
Deutscher Bitcoin-Verkauf endlich beendet, wird der BTC-Kurs wieder Luft bekommen?
Deutscher Bitcoin-Verkauf endlich abgeschlossen, bekommt der BTC Kurs nun wieder Luft?