Gino Presti Gino Presti
19/03/2024 17:11 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 21/03/2024 12:09.

Kryptogewinne der Deutschen enttäuschen, Nachbarländer schneiden besser ab

icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
Cryptowinst Nederlanders valt tegen, plek 21 wereldwijd

Foto: jan kranendonk/Shutterstock

2023 war wieder ein turbulentes Jahr in der Krypto-Welt. Aber welches Land erzielte den größten Gewinn und wie schnitten die Deutschen ab? Die Blockchain-Forschungsplattform Chainalysis führte eine Studie durch und kam zu einem interessanten Schluss.

Händler profitierten von positiven Krypto Kursen Ende 2023

Das letzte Jahr war hinsichtlich der geschätzten realisierten Gewinne aus dem Kryptohandel relativ ruhig. Im Jahr 2020 erzielten Händler weltweit etwa 31 Milliarden Dollar an Gewinn. Ein Jahr später sprang dieser Betrag auf fast 160 Milliarden Dollar.

2022, ein Krypto-Katastrophenjahr, folgte dann ein massiver Einbruch mit einem Gesamtverlust von sage und schreibe 127 Milliarden Dollar. Im Jahr 2023 begann jedoch die Sonne wieder zu scheinen, und Händler verzeichneten etwa 37,6 Milliarden Dollar an Gewinn.

Es dürfte keine Überraschung sein, dass insbesondere die letzten Monate des Jahres 2023 waren, in denen die Händler hohe Gewinne erzielten. Dies war darauf zurückzuführen, dass viele Investoren auf steigende Preise in Folge der Genehmigung der ersten amerikanischen Bitcoin-Börsenfonds (ETFs) setzten, wie vielfach in den Krypto-Nachrichten zu lesen war.

Wie die Deutschen mitten im guten Krypto-News standen

Aber wie sieht es mit der Rangliste aus; sind die Deutschen unter den erfolgreichsten Kryptohändlern der Welt zu finden? Als eines der Finanzzentren der Welt könnte man das vielleicht annehmen. Aber in Wirklichkeit sieht es ein wenig anders aus.

Während Amerikaner im Jahr 2023 mehr als 9 Milliarden Dollar Gewinn machten, sahen die Deutschen nur 440 Millionen Dollar zufließen. Damit stehen wir auf dem 21. Platz. Ein Platz über uns sind die Philippinen mit 500 Milliarden Dollar Gewinn, mit uns darunter Australien mit ebenfalls 440 Millionen Dollar Gewinn.

Die geschätzten Kryptogewinne pro Land in 2023, mit Deutschland auf Platz 21.
Quelle: Chainalysis.

Damit steht Deutschland hinter Spanien (Platz 17), aber bemerkenswerterweise auch hinter der Ukraine (Platz 9). Wir bleiben jedoch vor unseren südlichen Nachbarn, Österreich, das auf Platz 39 mit einem geschätzten Gewinn von 180 Millionen Dollar endet.

Was vielleicht am bemerkenswertesten ist, so die Forscher von Chainalysis auch, ist, dass viele Länder mit niedrigem Einkommen hoch auf der Liste stehen:

„In unserem Geography of Cryptocurrency Report 2023 haben wir bereits festgestellt, dass Länder dieser Einkommenskategorien, insbesondere die Länder mit niedrigerem mittlerem Einkommen, eine starke Adoption von Kryptowährungen zeigten, die bemerkenswert widerstandsfähig blieb, selbst während des jüngsten Bärenmarktes. Unsere Gewinnschätzungen zeigen, dass viele Investoren in diesen Ländern von ihrer Umarmung dieser Anlageklasse profitiert haben.“ schreiben die Forscher von Chainalysis.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Bitcoin Nachrichten

Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“
Krypto-Brunch: Starker Rückgang bei Bitcoin-Kurs und Marktsentiment
Crypto Brunch: Bitcoin & Altcoins fallen, Angst & Verkaufsdruck steigen