Gino Presti Gino Presti
13/05/2024 08:33 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 13/05/2024 21:21.

Krypto-Frühstück: Bitcoin steigt stark & Ripple warnt vor Tether Angriff

Bitcoin-BTC XRP-XRP
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
Krypto-Radar: Bitcoin steigt plötzlich an, Altcoins schießen in die Höhe

Foto: ST House Studio/Shutterstock

Guten Morgen, Krypto-Insider, in diesem Artikel präsentieren wir eine Zusammenfassung der relevantesten Ereignisse in der Krypto-Welt, die vergangene Nacht stattgefunden haben.

Damit bist Du schnell über die neuesten Entwicklungen informiert. Im Laufe des Tages erscheinen auf Krypto-Insider ausführliche Artikel zu diesen Themen.

Bitcoin und Altcoin Kurse beginnen zu steigen

Bitcoin (BTC) war bereits grün aus dem Wochenende heraus gegangen, machte aber gerade einen großen Sprung nach oben. Der Bitcoin-Kurs schnellte auf $62.700 hinauf, den höchsten Preis seit dem 10. Mai.

Auch viele Altcoins folgen nach oben. Wo sie noch am Morgen ziemlich rot aussahen, sind sie ein paar Stunden später schon wieder im Grünen. So schnell kann es manchmal in der Krypto-Welt gehen.

Toncoin (TON) nimmt die Führung und steht heute mehr als 7% im Plus. Münzen wie Pendle (PENDLE) und ImmutableX (IMX) stehen jedoch weiterhin mehr als 6% im Minus.

Bitcoin-Wale wachen nach 10 Jahren auf

In letzter Zeit berichteten wir regelmäßig über alte Bitcoin-Wale, die wieder aufwachen. Gestern war es wieder so weit, berichtet Lookonchain.

Zwei Wallets, die seit über 10 Jahren inaktiv waren, bewegten gestern plötzlich zusammen 1.000 BTC im Wert von 61,7 Millionen Dollar.

Die BTC wurden im September 2023 für nur 124 Dollar gekauft. Wenn diese Bitcoins verkauft werden, machen die Wallets fast 50.000 % Gewinn.

Noch ein börsennotiertes Unternehmen kauft Bitcoin

MetaPlanet folgt in die Fußstapfen von MicroStrategy und hält ab sofort Bitcoin als ‚Reserve-Asset‘ fest.

Damit will das japanische börsennotierte Unternehmen gegen die wirtschaftliche Situation im ostasiatischen Land absichern:

„MetaPlanet hat Bitcoin als sein strategisches Reserve-Asset gewählt. Diese Entscheidung ist eine direkte Reaktion auf die anhaltenden wirtschaftlichen Probleme in Japan, wie hohe Staatsschulden, lang anhaltende Perioden negativer realer Zinssätze und den damit verbundenen schwachen Yen.“

MetaPlanet kaufte im April 117,7 BTC im Wert von 7,3 Millionen Dollar.

US-Regierung geht gegen Tether vor, warnt Ripple CEO

Laut Brad Garlinghouse, CEO von Ripple (XRP), ist es „klar“, dass die US-Regierung es auf Tether (USDT), den riesigen Stablecoin-Ausgeber, abgesehen hat.

Garlinghouse sagt, dass Tether eine entscheidende Rolle in der Kryptoindustrie spielt und dass es interessant sein wird, zu sehen, wie es ausgeht.

Er befürchtet, dass dies zu einem „schwarzen Schwan“ in der Kryptowelt führen könnte. Das ist ein unvorhersehbares Ereignis, das oft schwerwiegende Folgen haben kann.

Ripple ist selbst noch in einen Rechtsstreit mit der US-Regierung verwickelt und plant die Einführung einer eigenen Stablecoin.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
Fetch.ai (FET) könnte sich nach lang erwarteter KI-Fusion um 85% erhöhen

Trending Bitcoin Nachrichten

Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin
Warum wir heute den Geburtstag von Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto feiern
Bitcoin-Mysterium bleibt: Craig Wright gezwungen, Satoshi-Anspruch zurückzuziehen
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?
Goldman Sachs warnt vor Sommerkorrektur, kann Bitcoin überleben?