Gino Presti Gino Presti
17/05/2024 19:14 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 17/05/2024 20:28.

El Salvador macht Bitcoin-Wallet öffentlich, lanciert neue Webseite

Bitcoin-BTC
icon-bitcoin
Bitcoin Nachri…
El Salvador macht Bitcoin-Wallet öffentlich und startet neue Website

Foto: Bitcoinwebsite van El Salvador

Im Jahr 2021 ergriff El Salvador eine bahnbrechende Maßnahme, indem es Bitcoin (BTC) offiziell als rechtmäßiges Zahlungsmittel anerkannte. Diese Entscheidung hat nicht nur die Finanzinfrastruktur des Landes verändert, sondern auch die Art und Weise, wie die Welt Kryptowährungen betrachtet. Nun hat das Land eine neue Webseite veröffentlicht, auf der jeder genau nachvollziehen kann, wie viel BTC El Salvador in seinen Wallets hält.

Historisch betrachtet: Wie reagiert Bitcoin auf einen schwachen Juni?
Historisch betrachtet: Wie reagiert Bitcoin auf einen schwachen Juni?

El Salvadors Bitcoin-Strategie

El Salvador war das erste Land, das Bitcoin im September 2021 als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptierte. Seitdem hat das Land aktiv in die Kryptowährung investiert, in der Hoffnung, die finanzielle Teilhabe zu fördern, Geldtransfers effizienter zu gestalten und Finanzinnovationen anzuziehen.

Präsident Nayib Bukele, die treibende Kraft hinter dieser Strategie, ist jedoch sowohl im Inland als auch international auf Kritik gestoßen, insbesondere nachdem der Bitcoin Kurs drastisch fiel, nach dem Zusammenbruch der FTX-Börse im November 2021.

Trotz der Kritik hat El Salvador seine Bitcoin-Reserven weiter ausgebaut und verfügt nun über mehr als 5.700 BTC, was beim aktuellen Kurs von über 60.000 Euro etwa 350 Millionen Euro entspricht. In der vergangenen Woche kaufte das Land weitere sieben BTC für über 438.000 Dollar und fügte den nationalen Reserven in den letzten 30 Tagen insgesamt 31 BTC hinzu, was einem Wert von etwa 1,94 Millionen Dollar entspricht.

Technologische Transparenz und finanzielle Aussichten

El Salvador hat nun seine eigene ‚proof-of-reserves Webseite gestartet, auf der Echtzeitdaten über die nationalen Bitcoin-Reserven angeboten werden, einschließlich einer deutschen Übersetzung. Diese Webseite verwendet On-Chain-Daten, um ein detailliertes Bild des aktuellen Status der Krypto-Vermögensbestände des Landes zu geben.

El Salvadors Strategie, Bitcoin schrittweise zu kaufen, hat zu einem nicht realisierten Gewinn von mehr als 57,4 Millionen Dollar geführt, da das Land einen durchschnittlichen Kaufpreis von 43.097 Dollar pro BTC hat und der aktuelle Handelspreis über 62.000 Dollar liegt.

Populäre Krypto-Analysten gehen davon aus, dass der Preis von Bitcoin bis 2025 auf über 100.000 Dollar steigen könnte. Dies könnte einen wichtigen Beitrag zur finanziellen Unabhängigkeit El Salvadors leisten und sogar die Rückzahlung der Schulden beim Internationalen Währungsfonds (IWF) ermöglichen.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
XRP scheint trotz der SEC-Klage bereit für einen großen Sprung zu sein
Fetch.ai (FET) scheint nach KI-Tokenfusion bereit für einen starken Anstieg zu sein
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano-Kurs ist
Kryptomarkt in Schock: Top-Analyst bezeichnet ADA und XRP als ‚wertlosen Hype‘
Bitcoin auf dem Weg zu 80.000 Dollar und mehr, Experten erklären den Weg
Bitcoin könnte sich kräftig erholen, während Anleger massiv den Dip kaufen
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Bitcoin Nachrichten

Bitcoin-ETFs verzeichnen Rekordumsätze im März, starten aber schwach in den April
Deutschland bereitet sich auf einen weiteren massiven Bitcoin-Ausverkauf vor
Warum ist Bitcoin gefallen und wie tief kann der Kurs noch fallen?
Warum ist Bitcoin gefallen und wie tief kann der Kurs sinken?
Warum Bitcoin nach dem gescheiterten Anschlag auf Trump explosionsartig steigt
Warum Bitcoin nach dem gescheiterten Anschlag auf Trump explosionsartig steigt