Gino Presti Gino Presti
06/06/2024 11:47 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 06/06/2024 08:20.

Bitcoin Kurs hält sich stark bei $71.000, Ethereum steigt stetig

Bitcoin-BTC Ethereum-ETH
Nachrichten
Bitcoin-Kurs hält sich bei $71.000, Ethereum steigt stetig an

Foto: ST House Studio/Shutterstock

Bitcoin (BTC) hält sich nach seinem starken Anstieg am letzten Dienstag tapfer über $71.000. Der letzte Tag war geprägt von einem Gleichgewicht zwischen Bullen und Bären auf diesem Preisniveau, trotz der enormen Zuflüsse bei den amerikanischen Spot Exchange-Traded Funds (ETFs). Alles in allem hat Bitcoin einen hervorragenden Schwung und scheint sich darauf vorzubereiten, einen entscheidenden Widerstand zu testen.

Bitcoins schwere Korrektur: Langfristige Investoren ändern ihre Strategie
Bitcoins schwere Korrektur: Langfristige Investoren ändern ihre Strategie

BTC stabil bei $71.000

Am Dienstagnachmittag schoß der Bitcoin Kurs von unter $69.000 innerhalb weniger Stunden weit über $70.000. Nach vielen aktuellen gescheiterten Versuchen gelang es Bitcoin endlich, dieses psychologische Preisniveau zurückzugewinnen. Tatsächlich wurde auch die Marke von $71.000 seit langem wieder überschritten.

Das Preisniveau von $71.000 gab Bitcoin die Möglichkeit, sich von seinem vorherigen explosiven Anstieg zu erholen. Der Bitcoin bewegte sich gestern größtenteils seitwärts um die Marke von $71.000 ohne große Preisschwankungen. Am späten Nachmittag stieg der Preis plötzlich auf fast $71.800, was den höchsten Preis seit Anfang April darstellt.

Die amerikanischen Bitcoin-Spot-Fonds nahmen in den letzten Tagen riesige Mengen an Kapital auf. Am Dienstag wurde ein riesiger Zufluss von $886,6 Millionen verzeichnet und auch gestern begrüßten die Fonds beachtliche $488,1 Millionen. Dies geht aus Daten von Farside Investors hervor.

Trotz dieses enormen Kaufdrucks hat Bitcoin bisher Schwierigkeiten, weiter zu steigen. Um $72.000 liegt die letzte Widerstandszone für Bitcoin, bevor das Allzeithoch von knapp $74.000 erreicht werden kann. Sollte der Bitcoin aus dem Ruder laufen, wäre es positiv, wenn er auf jeden Fall über der psychologischen Marke von $70.000 bleibt. Laut Kryptoanalyst Ali Martinez liegt die „wichtigste Unterstützung“ für BTC bei einem Preis von 68.500 Dollar.

Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der BTC-Preis auf der Kryptobörse Coinbase bei 70.917 Dollar. Auf der Kryptobörse Bitpanda entspricht das einem BTC-Preis von 65.039 Euro. Im Vergleich zu vor 24 Stunden steht BTC 0,10% im Plus.

Altcoins sind rot, aber Ethereum steigt um 2%

Während Bitcoin fast auf dem gleichen Preisniveau wie gestern notiert, sind viele große Altcoins im Minus. Betrachtet man die Top 10 der größten Kryptowährungen, konnte sich nur Ethereum (ETH) einem Rückgang entziehen. Ethereum ist in den letzten 24 Stunden um 1,91% gestiegen und hat nun einen aktuellen Kurs von $3.851.

Alle anderen Coins verlieren, wenn auch nur geringfügig. Solana (SOL) ist um 0,28% gefallen, Dogecoin (DOGE) um 0,29% und Cardano (ADA) um 0,57%. Toncoin (TON) ist der große Verlierer mit einem Minus von 3,57%.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Ethereum kan na de ETF-lancering beter presteren dan bitcoin
Ethereum könnte nach der ETF-Einführung besser abschneiden als Bitcoin

Trending Nachrichten

Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?