Gino Presti Gino Presti
29/04/2024 21:25 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 29/04/2024 21:00.

Nordkoreanische Krypto-Hacker erreichen bedeutende Meilenstein

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Los hackers de criptomonedas norcoreanos alcanzan un hito gigantesco

Foto: Gwoeii/Shutterstock

Die berüchtigte nordkoreanische Hackergruppe bekannt als Lazarus Group, hat einen neuen ‚Meilenstein‘ erreicht indem sie mehr als 200 Millionen Dollar in gestohlenen Kryptowährungen zwischen 2020 und 2023 gewaschen hat. Damit zählt die Gruppe zu den größten Hackergruppen der Welt.

Nordkoreanische Krypto-Hacker

Die Lazarus Group, die erstmals 2009 auftauchte, gehört zu den berüchtigtsten Cyberkriminalitätsgruppen mit Verbindungen zum nordkoreanischen Staat. In den letzten sechs Jahren haben sie mehr als 3 Milliarden Dollar in Krypto gestohlen, was sie zu einem bedeutenden Risiko für die weltweite Krypto-Gemeinschaft macht.

Der pseudonyme On-Chain-Forscher ZachXBT hat in seiner Recherche ermittelt, dass die Gruppe bedeutende Beträge über P2P-Marktplätze wie Paxul und Noones umgesetzt hat. Benutzernamen wie „EasyGoatfish351“ und „FairJunco470“ wurden als Empfänger der gehackten Geldmittel identifiziert, die dann in USDT umgewandelt und schließlich in Bargeld ausgezahlt wurden.

Die Methodik hinter diesen Geldwäsche-Aktivitäten zeigt, wie Cyberkriminelle Technologien nutzen, um Regulierungs- und Aufdeckungsmaßnahmen zu umgehen. Die durch diese Hacks erzielten Geldmittel waren auch Gegenstand von Aktionen von Stablecoin-Herausgebern. Tether setzte beispielsweise im November 2023 mehr als 374.000 Dollar an gestohlenen Geldern auf die schwarze Liste.

Die Auswirkungen auf den Krypto-Sektor

Allein im Jahr 2023 hat die Lazarus Group schätzungsweise 17% der gesamten Menge an gestohlenen Kryptos, die insgesamt mehr als 309 Millionen Dollar beträgt, für sich beansprucht. Die Krypto-Industrie hat in diesem Jahr durch Hacks und Ausbeutungen mehr als 1,8 Milliarden Dollar verloren. Diese Aktivitäten haben nicht nur finanzielle Auswirkungen, sondern beeinträchtigen auch das Vertrauen in die gesamte Krypto-Industrie erheblich.

Der Bitcoin (BTC) Markt und andere Kryptowährungen bleiben attraktive Ziele für Hacker, angesichts ihres Werts und der manchmal unzureichenden Sicherheit digitaler Assets. Beispiele wie der Hack von Ronin Bridge im Jahr 2022, bei dem 625 Millionen Dollar gestohlen wurden, unterstreichen die Notwendigkeit verbesserter Sicherheitsmaßnahmen innerhalb des Sektors. Die Aktivitäten der Lazarus Group stellen eine anhaltende Bedrohung für die Stabilität und Sicherheit der Kryptoindustrie dar. Es ist von größter Wichtigkeit, dass sowohl Einzelpersonen als auch Plattformen ihre Sicherheitsprotokolle verstärken und über die Methoden, die diese Cyberkriminellen verwenden, auf dem Laufenden bleiben. Die Identifizierung und Implementierung robusterer Sicherheitsmaßnahmen wird unentbehrlich sein, um künftige Angriffe abzuwehren und die Integrität der Kryptowirtschaft zu bewahren.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Altcoin Nachrichten

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈