Gino Presti Gino Presti
19/05/2024 12:55 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 18/05/2024 23:05.

Kryptozahlungen jetzt möglich für 900 Millionen Telegram-Nutzer

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Bitcoin stark über $71.000, Toncoin übertrifft Cardano nach Ankündigung

Foto: rafapress/Shutterstock

Die Zusammenarbeit zwischen Tether und The Open Network (TON) wird neue Möglichkeiten für USDT-zu-Fiat-Zahlungen eröffnen. Mit der Tap & Pay-Technologie von Oobit können Tether-Benutzer nun einfach Fiat-Zahlungen vornehmen, auch wenn sie mit USDT bezahlen. Tether (USDT), der bekannte Stable Coin, der auf vielen Blockchains wie Solana und Ethereum verfügbar ist, wurde dem TON-Netzwerk im April als Zahlungsmittel hinzugefügt. Seitdem wurden mehr als 200 Millionen USDT auf TON gehandelt.

Die mehr als 900 Millionen Telegram-Nutzer haben nun auch die Möglichkeit, USDT über die Plattform zu versenden. Das TON-Netzwerk verfügt auch über eine eigene Kryptowährung namens Toncoin (TON). Kürzlich wurde bekannt, dass USDT im März auch dem Celo-Netzwerk hinzugefügt wurde.

Justin Suns neuester Stunt: Kostenloser Stablecoin auf Tron und Ethereum
Justin Suns neuester Stunt: Kostenloser Stablecoin auf Tron und Ethereum

Tap & Pay-Technologie für einfache Zahlungen

Oobit, eine Zahlungsplattform, die Blockchain-Technologie nutzt, startete ihre erste mobile App im April 2022, die Krypto-zu-Fiat-Anwendungen ermöglichte.

Darüber hinaus wurde die neue Tap & Pay-Funktion im September 2023 eingeführt. Diese Technologie nutzt Near Field Communication (NFC) und bietet ein nahtloses Zahlungserlebnis für Einzelhändler und Benutzer gleichermaßen, selbst wenn Kunden mit USDT bezahlen.

Paolo Ardoino, CEO von Tether, betonte gegenüber Cointelegraph die Bedeutung dieser Innovation:

„Gemeinsam bieten wir Lösungen für Banken an eine Gruppe von Menschen an, die sich keiner Bank angeschlossen haben, und verändern die Art und Weise, wie Benutzer mit Kryptowährungen umgehen, indem sie es für sie einfacher und bequemer machen.“

Tether investiert zusätzlich in CityPay.io

Tether ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern investiert weiter in neue Technologien. Anfang Mai erhöhte Tether beispielsweise seine Investition in den Zahlungsanbieter CityPay.io in Georgien mit Plänen, nach Kasachstan, Usbekistan, Aserbaidschan und Armenien zu expandieren. Tethers erste Investition in CityPay.io wurde im Mai 2023 getätigt.

Die strategischen Investitionen und die Zusammenarbeit zwischen Tether und TON stärken ihre Position in der Welt des digitalen Zahlungsverkehrs und der Blockchain-Technologie. Darüber hinaus ermöglicht die Technologie von Oobit immer mehr Menschen den Zugang zu modernen Zahlungslösungen. Diese Entwicklungen dürften die Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit von Kryptowährungen weltweit verbessern.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Altcoin Nachrichten

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Bitcoin-Wal erwacht plötzlich nach Jahren und sendet eine halbe Milliarde an BTC
Welche Kryptowährungen haben Wale diese Woche neben Bitcoin gekauft?