Gino Presti Gino Presti
29/04/2024 11:06 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 28/04/2024 22:10.

Krypto-Händler macht mit ChatGPT Trading Bot 70.000 Dollar Gewinn

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Krypto-Händler macht 70.000 Dollar Gewinn mit ChatGPT-Handelsbot

Foto: Ascannio/Shutterstock

Rekt Fencer, ein Nutzer auf X (ehemals Twitter), gibt in einem Beitrag an, dass er einen Trading Bot erstellt hat. Damit hätte er einen Gewinn von $70.000 erzielt durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz oder artificial intelligence (AI). Fencer erklärt, wie sein Bot funktioniert und wie man ihn selbst umsetzen kann.

Großer Vermögensverwalter plant einzigartiges Altcoin-Krypto-Fonds zu starten
Großer Vermögensverwalter plant einzigartiges Altcoin-Krypto-Fonds zu starten

Krypto-Handel mit AI

Künstliche Intelligenz scheint langsam die Welt zu erobern, und so auch die der Krypto. AI wird immer häufiger benutzt, um Kryptowährungen zu analysieren, obwohl die amerikanische Aufsichtsbehörde kürzlich vor der Nutzung von AI zur Vorhersage von Krypto-Kursen warnte.

Rekt Fencer behauptet, er hätte einen Trading Bot mit ChatGPT erstellt, der Kursprognosen tatsächlich treffen könnte. Rekt Fencer gibt an, mit diesem einen Gewinn von $71.500 erzielt zu haben.

AI analysiert und handelt

Sein Bot nutzt die Bollinger Bands, ein technisches Analysewerkzeug, für den Handel. Seine Strategie lag darin zu kaufen, wenn der Preis über das Bollinger Band stieg und zu verkaufen, wenn der Preis darunter fiel.

Auf diese Weise könnte er von der Volatilität des Marktes profitieren und Preissteigerungen sowie -senkungen auf der Grundlage von statistischen Daten vorhersagen.

Rekt Fencer erklärt, wie sein Bot arbeitet, und teilt sogar die Eingabeaufforderung, mit der er ChatGPT erfolgreich das handeln beigebracht hat.

Fencer nutzt TradingView, eine bei Händlern beliebte Plattform für technische Analysen. Fencer gibt hier seine Ein- und Ausstiegsstrategie ein und der Bot kann dann abschätzen, in welche Kryptowährung investiert werden soll. Nutzer können ihre Krypto-Börsen-Accounts an TradingView anschließen, um den Prozess vollständig zu automatisieren.

Warum steigt Bitcoin heute? Hier sind drei mögliche Gründe
Warum steigt Bitcoin heute? Hier sind drei mögliche Gründe

‚ChatGPT essentiell‘

Fencer empfiehlt ebenfalls, ChatGPT für die Programmierung zu nutzen. Dies erleichtert laut ihm erheblich das Finden und Beheben von Fehlern. Jede Fehlermeldung kann in ChatGPT eingefügt werden, und es wird dann von selbst einen neuen, angepassten Code vorschlagen.

Obwohl dieser Bot ein weiterer Schritt für AI in der Krypto-Welt darstellt, betont Fencer auch die Notwendigkeit der Vorsicht. Er rät dazu, mit kleinen Beträgen zu beginnen, um die Wirksamkeit der Strategie zu testen und das Risiko zu minimieren. Vorsicht ist sicherlich geboten, wenn ein Trading Bot autonom handeln kann.

Dies ist sicherlich nicht der erste AI-Trading-Bot, der erstellt wurde. So wird bereits mit AI auf der Börse Bitvavo gehandelt.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino ist seit 2017 leidenschaftlich im Kryptowährungshandel engagiert und hat ein fundiertes Verständnis für die vielfältigen Aspekte des Kryptomarktes entwickelt. Sein kontinuierliches Streben nach Wissen hält ihn stets auf dem Laufenden über die neuesten Trends und Entwicklungen.

Krypto-Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Bitcoin durchbricht $70.000, Kryptomarkt wartet mit Spannung ab
Bitcoin durchbricht $70.000, Kryptomarkt wartet gespannt
Warum Bitcoin kurz vor der entscheidenden Zinsentscheidung unter Druck steht
Warum Bitcoin kurz vor der entscheidenden Zinsentscheidung unter Druck steht
Bitcoin und Ethereum: Neue Allzeithochs dank Zinssenkung und ETF-Zuflüssen
Bitcoin und Ethereum: Neue Allzeithochs dank Zinssenkung und ETF-Zuflüssen
Große Krypto-Börse in Schwierigkeiten, Verkauf möglich
Kryptobörse in Schwierigkeiten, Verkauf ist möglich
Händler verkaufte Aktien etwas zu
Händler verkaufte Aktien etwas zu „schnell“ und bekam Millionenhöhe Strafe

Beliebte Altcoin Nachrichten Nachrichten

nvidia-ai-chip
Nvidia überholt den gesamten deutschen Aktienmarkt in der Bewertung
Gala Games pierde $200 millones en un exploit, el hacker devuelve todo
Gala Games verliert 200 Millionen Dollar durch Exploit, Hacker gibt Geld zurück
Foto: Maurice Norbert/Shutterstock
Solana begrüßt auffallend viele neue Kryptowährungen, Meme-Coins dominieren