Gino Presti Gino Presti
16/03/2024 10:01 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 18/04/2024 21:38.

Ethereum-Lösung Arbitrum (ARB) steht vor einem wichtigen Tag

icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Ethereum-Entwickler kündigen wichtige Änderungen im Netzwerk an

Foto: Maurice NORBERT/Shutterstock

Arbitrum (ARB), eine Layer-2-Lösung auf dem Ethereum (ETH)-Netzwerk, steht kurz davor, 2,32 Milliarden Dollar an gesperrten Tokens freizugeben. Diese Ankündigung wurde als ‚Cliff Unlock‘ bezeichnet und findet am 16. März statt.

Massenfreigabe von Tokens bei Arbitrum

Die Freigabe markiert einen wichtigen Meilenstein für Arbitrum. Das Projekt wird zunehmend als vielversprechende Lösung für die derzeitigen Einschränkungen des Ethereum-Netzwerks anerkannt. Mit Hilfe der Layer-2-Technologie zielt Arbitrum darauf ab, die Skalierbarkeit und den Durchsatz von Transaktionen auf Ethereum erheblich zu verbessern.

Laut den Zahlen von Token Unlocks handelt es sich um 1,1 Milliarden Tokens der Krypto. Dies entspricht etwa 76 Prozent des zirkulierenden Angebots. Die freizugebenden Tokens werden unter den Beteiligten aufgeteilt. So wird Arbitrum 673,5 Millionen Tokens für sein Team und Berater freigeben, was bei den aktuellen Preisen 1,41 Milliarden Dollar entspricht. Investoren erhalten 438,25 Millionen Tokens, was etwa 915 Millionen Dollar nach dem aktuellen Kurs darstellt.

Die bevorstehende Freigabe von 2,32 Milliarden Dollar an Tokens hat sowohl Begeisterung als auch Besorgnis in der Kryptowelt ausgelöst. Befürworter des Projekts sehen dies als positive Entwicklung, die die Liquidität erhöhen und die Adoption von Arbitrum fördern wird. Andere sind jedoch besorgt, dass die massenhafte Freigabe von Tokens den Markt überschwemmen könnte, was möglicherweise den Preis von ARB nach unten treibt.

Führt der Preisdruck zu einem Anstieg oder Rückgang?

Arbitrum hat sich in letzter Zeit als eines der vielversprechendsten Kryptoprojekte etabliert. Mit seinem Fokus auf Skalierbarkeit und niedrigen Transaktionskosten hat die Plattform viel Aufmerksamkeit von Entwicklern und Nutzern auf sich gezogen, die nach Alternativen zum überlasteten und teuren Ethereum-Netzwerk suchen.

Der Freigabeprozess selbst wird nicht in verschiedenen Tranchen über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt. Dies ist oft der Fall, um eine schrittweise Integration in den Markt zu ermöglichen. Arbitrum spricht jedoch von einem ‚Cliff Unlock‘, bei dem alle Tokens gleichzeitig freigegeben werden.

Was dies für den Preis bedeutet, bleibt abzuwarten. In einem X-Post teilte Krypto-Experte JJcycles eine bemerkenswerte Perspektive. So teilte er, dass, als eine ähnliche Tokenfreigabe bei Solana (SOL) stattfand, der Preis tatsächlich stieg. Oft wird angenommen, dass bei einem ‚Cliff Unlock‘ der Preis aufgrund eines Überangebots auf dem Markt sinkt.

„Das letzte Mal, als ich eine so enorme Freigabe während eines Bullenmarktes bei einer relativ großen Münze sah, war bei Solana während des letzten Zyklus. Letztendlich stieg es viel höher, bullisches Sentiment“, lautet der X-Post. „Ist es diesmal dasselbe? Vielleicht, vielleicht auch nicht.“

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Altcoin Nachrichten

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Bitcoin-Wal erwacht plötzlich nach Jahren und sendet eine halbe Milliarde an BTC
Welche Kryptowährungen haben Wale diese Woche neben Bitcoin gekauft?