Amal Bell Amal Bell
15/05/2024 15:32 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 15/05/2024 12:02.

Mannheim auf dem Weg zur Krypto-Zukunft: Pläne zur Implementierung von Bitcoin-Zahlungen

Bitcoin-BTC
Nachrichten
recorder-ma-Mp7OBMi5msY-unsplash

Foto: Recorder MA/Unsplash

Die Kryptostadt Initiative strebt an, Mannheim zu einem Vorreiter in der Akzeptanz von Kryptowährungen im deutschen Einzelhandel zu machen, wie SWR in einem aktuellen Artikel berichtet. Dabei soll eine innovative Bezahllösung den Einzelhändlern, Gastronomen und Freizeitbetrieben ermöglichen, Kryptowährungen als Zahlungsmittel anzunehmen, ohne direkt damit in Berührung zu kommen.

Mannheim: Pionierstadt für Kryptozahlungen

Diese Technologie ermöglicht es den Kunden, mittels einer speziellen App auf ihrem Smartphone zu zahlen, während die Händler ein Krypto-Terminal verwenden, das den Bezahlvorgang über das Einscannen eines Codes abwickelt. Diese Methode verspricht eine einfache und sichere Transaktion ohne zusätzliche Kosten für die Kunden.

Max Burger von der Kryptostadt Initiative, erklärt das Konzept: „Menschen, die Kryptowährungen besitzen, können sie ausgeben. Die Geschäfte erhalten aber weiterhin Euro.“

Das Projekt zielt darauf ab, Mannheim über die technischen Aspekte hinaus als ein begehrtes Ziel für die zahlreichen Krypto-Enthusiasten in Deutschland zu entwickeln. Indem die Stadt die allgemeine Akzeptanz von Kryptowährungen fördert, strebt sie danach, junge, technikorientierte Menschen sowie Startups und Firmen aus der Blockchain- und Zahlungsdienstleistungsbranche anzuziehen.

Die Kooperation zwischen Akteuren der europäischen Kryptobranche und Unternehmen des traditionellen Zahlungswesens bildet das Fundament des Projekts. Dieser Zusammenschluss gewährleistet, dass die Integration von Kryptowährungen in den alltäglichen Geschäftsverkehr unkompliziert und rechtskonform erfolgt.

Indem die teilnehmenden Geschäfte in Euro ausgezahlt werden, werden Risiken durch Kursschwankungen und die komplexen steuerlichen Herausforderungen, die sonst bei der Annahme von Kryptowährungen als Zahlungsmittel auftreten könnten, effektiv vermieden.

Lugano: Schweizer Vorreiter in Kryptozahlungen

Ähnlich wie Mannheim hat auch die Stadt Lugano eine bedeutende Initiative gestartet, die seit Ende 2023 es allen Bürgern ermöglicht, städtische Zahlungen mit Bitcoin (BTC) und Tether (USDT) zu tätigen.

Die Zahlungen werden unmittelbar in Schweizer Franken umgewandelt, was die finanzielle Stabilität sichert und die Finanzdienstleistungen modernisiert. Die Verwaltung von Lugano strebt danach, die Zahlungsflexibilität zu erhöhen und mit digitalen Trends Schritt zu halten.

Diese vollautomatisierte Initiative unterstützt bestehende Zahlungsmethoden und verbessert die Benutzerfreundlichkeit, indem sie die täglichen Finanztransaktionen und die administrative Effizienz optimiert.

Wenn du übrigens wissen möchtest, wo du deine Kryptowährungen in Fiatwährungen wechseln oder damit bezahlen kannst, bietet die Webseite CoinATMRadar eine umfassende Übersicht über weltweite Standorte von Krypto-Geldautomaten und Zahlungsstellen. Dort findest du nützliche Informationen zu Standorten in deiner Nähe sowie Details zu den unterstützten Kryptowährungen.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Amal Bell

Amal Bell schreibt seit Februar 2024 für Crypto Insiders. Ihr Interesse an Kryptowährungen und Blockchain-Technologie wurde durch die tiefgehende Transparenz und das Potenzial für Dezentralisierung inspiriert. Sie spezialisiert sich auf das Management von Mining-Nodes, Investitionen und das Schreiben von Smart Contracts. Amal glaubt fest an eine vielversprechende Zukunft für Kryptowährungen und Blockchain, die Innovation und breitere Akzeptanz bringen werden.

Lo último
Tendencias
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
Fetch.ai (FET) könnte sich nach lang erwarteter KI-Fusion um 85% erhöhen

Trending Nachrichten

Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?