Gino Presti Gino Presti
13/05/2024 18:22 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 13/05/2024 21:19.

Bitcoin startet grün ins Wochenende, aber Altcoins wie Solana erleiden Rückschläge

Bitcoin-BTC Solana-SOL
Nachrichten
Neue Bitcoin-Preisprognose von erfahrenen Experten

Foto: tomeqs/Shutterstock

Bitcoin (BTC) verlor letzte Woche etwa 5% seines Wertes und fiel auf 60.000$. Während des Wochenendes fand der Kurs endlich wieder etwas Halt und Stabilität. Viele Altcoins kommen jedoch rot aus dem Wochenende.

Bitcoin startet das Wochenende vielversprechend

Bitcoin scheint langsam die 61.000$ Marke zurückzuerobern. Der Kurs stieg gestern Abend kurzzeitig auf ein Hoch von 61.900$, fiel heute Morgen auf 60.750$ zurück und liegt derzeit bei 61.200$.

Genauer gesagt liegt der BTC-Preis zum Zeitpunkt des Schreibens bei 61.219$ auf Bybit powered by SATOS und 56.828€ auf Bitvavo.

Damit liegt der Bitcoin heute gerade einmal 0,2% im Plus. Der Analyst Axel Adler Jr. schrieb gestern, dass die Marke von 61.200 Dollar als Unterstützung gedient habe, bevor der Kurs diese Marke durchbrochen habe.

Diese Marke könnte nun zu einem Widerstand werden, wenn der Kurs nicht bald darüber steigt. Zum Zeitpunkt des Schreibens sieht es so aus, als würde dies gelingen.

Unterdessen schreibt der deutsche Analyst Maartun, dass es so aussieht, als ob Langzeit-Hodler aufgehört hätten, ihre Bitcoins zu verkaufen. Das ist normalerweise ein positives Zeichen für den Kurs.

CPI könnte diese Woche für Volatilität sorgen

Damit liegt der Bitcoin heute gerade einmal 0,2% im Plus. Der Analyst Axel Adler Jr. schrieb gestern, dass die Marke von 61.200 Dollar als Unterstützung gedient habe, bevor der Kurs diese Marke durchbrochen habe.

Diese Marke könnte nun zu einem Widerstand werden, wenn der Kurs nicht bald darüber steigt. Zum Zeitpunkt des Schreibens sieht es so aus, als würde dies gelingen.

Krypto-Brunch: Mt. Gox Rückzahlungen und das Rennen um den Ethereum-ETF beginnen
Krypto-Brunch: Mt. Gox Rückzahlungen und das Rennen um den Ethereum-ETF beginnen

Altcoins starten das Wochenende rot

Während Bitcoin sich einigermaßen stabilisiert, beginnen viele Altcoins diese Woche deutlich schlechter. In den Top 10 fallen heute Ripple (XRP) um 2,5%, Dogecoin (DOGE) um 3,8% und Solana (SOL) sogar um 5%. Nur Toncoin (TON) kann den Trend trotzen und liegt 2,6% im Plus.

Bei den Top 100 sieht es noch düsterer aus. Viele KI-Projekte wie fetch.ai und Singularitynet (AGIX) liegen mehr als 5% im Minus. Auch die Memecoins auf dem Solana-Netzwerk sind stark gefallen, mit Dogwifhat (WIF), das um 7% gefallen ist.

Die größten Verlierer sind heute jedoch Ribbon Finance (RBN) mit einem Minus von 8%, Immutablex mit 8,5% und Akash Network (AKT) mit sogar 8,8%.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Nachrichten

Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert