Gino Presti Gino Presti
20/05/2024 15:33 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 20/05/2024 14:20.

Bitcoin Kurs startet kraftvoll in die neue Woche, Markt optimistisch

Bitcoin-BTC
Nachrichten
Bitcoin-Kurs startet stark in die neue Woche, Markt hoffnungsvoll

Foto: arda savasciogullari/Shutterstock

Bitcoin (BTC) hat sich am vergangenen Wochenende kaum verändert, so dass die Woche deutlich im Plus abgeschlossen wurde. Die Wochenkerze bietet enormes Potenzial für eine weitere Aufwärtsbewegung, die Bitcoin in den letzten Stunden bereits begonnen hat.

BTC Kurs erholt sich

Wie gewöhnlich gab es am vergangenen Wochenende wenig Bewegung im Chart von Bitcoin. Inzwischen hat sich dies allerdings geändert. Nach einem Rückgang auf knapp unter 66.000 Dollar ist der Kurs schnell wieder auf über 67.000 Dollar gestiegen.

Gestern Abend sank der Bitcoin Kurs langsam aber sicher. Kurz vor Mitternacht wurde ein Tiefpunkt von etwa 65.800 Dollar erreicht. Nach einigen Stunden knapp über 66.000 Dollar, wurde in tiefster Nacht wieder der Aufwärtstrend eingeschlagen. Heute Morgen wurde nach einem großen Kurssprung wieder die Marke von 67.000 Dollar überschritten, was viele Altcoins beflügelt hat.

Trotz eines leichten Rückgangs kurz vor Mitternacht schloss die Woche mit einem Plus von fast 8 % bei einem Preis von rund 66.200 Dollar. Damit hat Bitcoin eine sogenannte „bullish engulfing candle“ gebildet, was bedeutet, dass die grüne Kerze größer ist als die vorherige rote Kerze. Dieses Muster ist ein starkes Signal dafür, dass die Marktstimmung von negativ auf positiv gewechselt hat.

Wenn BTC seinen Aufwärtstrend fortsetzt, liegt der nächste starke Widerstand bei etwa 68.000 Dollar, bevor die psychologische Marke von 70.000 Dollar wieder erreicht werden kann. Bei einem möglichen Ausrutscher ist es wichtig, den Bereich um 66.000 Dollar zu halten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt der BTC-Preis auf der Krypto-Börse Bybit powered by SATOS 67.120 Dollar. Auf der Krypto-Börse Bitvavo entspricht dies einem BTC-Preis von 61.629 Euro. Im Vergleich zu den letzten 24 Stunden steht BTC 0,02% im Plus.

Kryptomarkt knapp im roten Bereich

Der Kurssprung von Bitcoin auf über 67.000 Dollar hat auch den Altcoins Auftrieb gegeben. Trotzdem sind die meisten Altcoins noch knapp im Minus.

Blickt man auf die Top 10 der Kryptowährungen, dann zieht Solana (SOL) mit einem Anstieg von 1,42% am meisten Aufmerksamkeit auf sich. Auch Ethereum (ETH) ist aufgrund eines minimalen Anstiegs von 0,15% im grünen Bereich.

Der Rest gab nach. Nur Ripple (XRP) und Dogecoin (DOGE) verloren mehr als 1%; XRP fiel um 1,17% und Dogecoin um 2,05%.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders tätig und hat über eine Plattform für Freelancer zu uns gefunden. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Bitcoin und Ethereum in GTA VI? Gerüchte tauchen wieder auf
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von
Der größte Bitcoin-Crash aller Zeiten steht bevor, sagt der Autor von „Rich Dad Poor Dad“

Trending Nachrichten

Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar von Krypto-Börsen zurück
Deutschland kauft Bitcoin im Wert von 111 Millionen Dollar zurück von Kryptobörsen
Programmatische Gelder - ducata
Krypto-Projekt DUCATA kurz vor dem Start: Investoren zeigen massives Interesse
Cardano bereitet großes Update vor, letztes Mal stieg ADA um 130%
Cardano bereitet große Aktualisierung vor, letztes Mal stieg ADA um 130%