Gino Presti Gino Presti
07/06/2024 07:58 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 07/06/2024 09:07.

Solana-Entwickler schwer verletzt nach riskantem Memecoin-Stunt

Solana-SOL
icon-altcoins
Altcoin Nachri…
Solana-Entwickler nach riskantem Memecoin-Stunt schwer verletzt

Foto: Hung Chung Chih/Shutterstock

Das Erstellen einer eigenen Memecoin im Solana (SOL) Netzwerk ist ein Kinderspiel und kostet zudem nur wenige Euro. Aus diesen Gründen versuchen viele Leute, den neuen Dogwifhat (WIF) oder Bonk (BONK) ins Leben zu rufen.

Doch um einen hohen Marktwert zu erzielen, braucht es viel Glück. Ein Solana-Entwickler hat deshalb beschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Mit einer skurrilen und vor allem gruseligen Aktion versuchte er, auf sein Kryptoprojekt aufmerksam zu machen und setzte dabei live sein Leben aufs Spiel.

Solana-Entwickler mit Verletzungen im Krankenhaus

Vor zwei Wochen ereignete sich in der Kryptowelt ein bemerkenswerter Vorfall, der für viel Aufregung und Turbulenzen sorgte.

Ein Solana-Entwickler ging buchstäblich durchs Feuer, um seinen eigenen Krypto-Token ins Rampenlicht zu rücken, natürlich mit dem Ziel, den Kurs in die Höhe zu treiben.

Es handelt sich um den sogenannten Truthordare (DARE) Token, der mit Hilfe des beliebten Token-Erstellungsdienstes Pump.fun erstellt wurde.

Der Gründer des Projekts, Mikol, veranstaltete sechs Tage nach der Erstellung des Tokens einen Livestream, um seinen neuen Memecoin zu bewerben. Die Sendung nahm schnell eine bemerkenswerte Wendung: Mikol übergoss sich mit der leicht entflammbaren Flüssigkeit Isopropylalkohol und lud dann einen Freund ein, Feuerwerkskörper in seine Richtung zu schießen.

Der Livestream verwandelte sich im Handumdrehen in eine Horrorszene, in der Mikol in Flammen aufging. Mit Wassereimern versuchten die anwesenden Freunde des Entwicklers die Flammen zu löschen, doch der Schaden war bereits angerichtet.

Nach 15 Sekunden Panik wurden Mikols Verbrennungen sichtbar. „Er ist total verbrannt, Mann“, sagte einer seiner Freunde während des Livestreams, als Mikol sich auf dem Boden wälzte und noch mehr Wasser über ihn gegossen wurde. Es dauerte nicht lange, bis das Wasser aufgebraucht war.

Hör auf zu filmen und fang an zu helfen„, sagte ein anderer Freund zu der Person hinter der Kamera.

Man schätzt, dass Mikol Verbrennungen dritten Grades an etwa 35% seines Körpers erlitten hat. Mikol wird derzeit in einem Traumazentrum in Miami behandelt und kämpft darum, sich von den schweren Verletzungen zu erholen, die er bei dem Stunt erlitten hat.

Gemischte Reaktionen aus der Kryptogemeinde

Mikol hat sich eine kleine, aber leidenschaftliche Fangemeinde aufgebaut, die täglich seine Livestreams verfolgt, in denen er Herausforderungen meistert. Seine treuen Fans sind derzeit vor allem um Mikols Wohlergehen besorgt und machen sich große Sorgen um ihn.

Dieser unverantwortliche Werbegag unterstreicht die Gefahren, die mit extremen Werbeaktionen wie dieser verbunden sind. Das tragische Ende von Mikols Stunt wirft bei vielen Menschen Fragen über die Ethik der Memecoin-Werbung und die Verantwortung von Entwicklern und Promotern auf, die Sicherheit und Integrität ihrer Marketingbemühungen zu gewährleisten.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Altcoin Nachrichten

dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Bitcoin-Wal erwacht plötzlich nach Jahren und sendet eine halbe Milliarde an BTC
Welche Kryptowährungen haben Wale diese Woche neben Bitcoin gekauft?