Gino Presti Gino Presti
23/04/2024 08:27 3 min. Lesedauer
Aktualisiert am 22/04/2024 22:03.

Erfahrener Bitcoin-Trader Gregory schlägt den Markt mit aktiver Strategie

icon-featured
Featured
Der erfahrene Bitcoin-Händler Gregory schlägt den Markt mit einer aktiven Strategie

Foto: Bricolage/Shutterstock

In der volatilen Krypto-Welt ist das bloße Halten von Vermögenswerten bereits eine Herausforderung. Viele Krypto-Enthusiasten entscheiden sich für diese Strategie aufgrund des langfristigen Renditepotenzials, obwohl die täglichen Preisschwankungen und Marktwerte sie oft auf die Probe stellen. Der französische Bitcoin (BTC) Fan Gregory Gorand möchte mit einem aktiven Ansatz den Markt schlagen, und das ist ihm im letzten Jahr recht gut gelungen. Auf der Handelsplattform eToro kannst Du ohne Mühe seine Strategie kopieren, um so von seiner Expertise zu profitieren.

Copy Trading entspricht nicht der Anlageberatung. Der Wert Ihrer Investitionen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet.

Fokus auf BTC

Gregory ist seit Jahren ein großer Bitcoin-Bulle, und daher stellt Bitcoin jederzeit einen großen Teil seines Portfolios dar. Genauer gesagt macht Bitcoin derzeit fast 67 Prozent seines Gesamtportfolios aus. Darüber hinaus hat Gregory signifikante Positionen in Solana (SOL), Ethereum (ETH) und Cardano (ADA) geöffnet.

Gregory hat ein scharfes Auge für die Identifizierung von aufkommenden Trends und Chancen im Markt. Er hat bereits mehrere Bullen- und Bärenmärkte erlebt, wodurch er ein tiefes Verständnis darüber entwickelt hat, wie Zyklen gestaltet werden.

In den letzten zwei Jahren konzentrierte er sich hauptsächlich auf Bitcoin, im Hinblick auf das Bitcoin Halving, das an diesem Wochenende stattgefunden hat. Seine Strategie hat ihm gute Erträge eingebracht. Der Preis von Bitcoin ist seit Beginn des Jahres 2023 enorm gestiegen und erreichte im letzten Monat sogar ein neues Allzeithoch. Viele Altcoins befinden sich hingegen noch weit unter ihren jeweiligen Rekordhöhen.

Zeitaufwendige Krypto-Handelsstrategie, müheloses Kopieren

Der französische Krypto-Enthusiast versucht täglich, so viel wie möglich von der Volatilität von Bitcoin und dem restlichen Kryptomarkt zu profitieren. Er betrachtet sich als erfahrenen Händler, mit einer Strategie, „die auf technischer Analyse und Marktforschung basiert, kombiniert mit einem tiefen Verständnis der einzigartigen Dynamik, die die Krypto-Landschaft prägt“.

Sein zeitaufwendiger Ansatz hat ihm letztes Jahr eine beeindruckende Rendite von 190,19 Prozent eingebracht. Auch dieses Jahr steht Gregory bereits wieder stark im Plus, mit genau 50,03 Prozent.

Um konsistent profitabel zu handeln, benötigt man einen enormen Erfahrungsschatz, was viel Zeit und Anstrengung kostet. Für die meisten Menschen ist dies einfach nicht machbar, und aus diesem Grund ermöglicht es die Handelsplattform eToro ihren Nutzern, die Transaktionen anderer mühelos zu kopieren.


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl das Investieren in Aktien und Krypto-Assets anbietet, als auch den Handel mit CFDs.

Bitte beachte, dass CFDs komplexe Instrumente sind und wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 50% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko einzugehen, Dein Geld zu verlieren.

Diese Mitteilung dient nur zu Informations- und Bildungszwecken und sollte nicht als Anlageberatung oder Anlageempfehlung angesehen werden. Vergangene Leistungen sind keine Indikation für zukünftige Ergebnisse.

Copy Trading entspricht nicht der Anlageberatung. Der Wert Ihrer Investitionen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet.

Die Investition in Krypto-Assets ist sehr volatil und in einigen EU-Ländern unreguliert. Kein Verbraucherschutz. Steuern auf Gewinne können anfallen.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an und macht keine Aussagen und übernimmt keine Haftung hinsichtlich der Genauigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich verfügbarer nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro vorbereitet wurde.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
XRP steigt um 40 % in „bedeutendstem Durchbruch in der Krypto-Geschichte“
XRP und Memecoins sinken stark, was ist los?
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann

Trending Featured

Polygon Update 2024 News zu MATIC & POL Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s
Polygon Update 2024 💥 News zu MATIC & POL 💥 Gaming Sektor, Ökosystem, Technologie & Stablecoin​s 📈
https://www.etoro.com/nl/stocks/?utm_medium=Affiliate&utm_source=96164&utm_content=18633&utm_serial=Stocks%20NL&utm_campaign=Stocks%20NL&utm_term=#zero-commissions
Belgischer Solana-Händler erzielt dank „Long-Strategie“ 600% Gewinn