Gino Presti Gino Presti
26/05/2024 22:11 2 min. Lesedauer
Aktualisiert am 26/05/2024 19:05.

Der leidenschaftliche Krypto-Händler Philip punktet mit eiskalter Strategie

icon-featured
Featured
Passionierter Krypto-Händler Philip punktet mit frostiger Strategie

Foto: Dean Drobot/Shutterstock

BTC dominiertes Handelsportfolio

Im Gegensatz zu den meisten anderen Kryptowährungsbesitzern verfolgt Philip einen aktiven Ansatz, um seine Gewinne zu maximieren. Philip bezeichnet sich selbst als langfristigen Trader, der sich voll und ganz dem Kryptomarkt verschrieben hat.

Im Gegensatz zu kurzfristigen Tradern, die von täglichen oder wöchentlichen Marktschwankungen profitieren, hat Philip die Geduld, seine Positionen über einen längeren Zeitraum zu halten. Er bleibt bei Marktschwankungen ruhig und sucht bei Korrekturen nach Kryptowährungen mit attraktiven Einstiegsmöglichkeiten.

Philip’s größte offene Position ist Bitcoin (BTC), das fast die Hälfte seines Handelsportfolios einnimmt. Darüber hinaus hat er auch eine Vielzahl von großen Altcoins, mit Bitcoin Cash (BCH), Stellar (XLM) und dash (DASH) als seine größten Wertanlagen.

Intensiver Krypto-Ansatz, Verfolgen und Kopieren

Philip verbringt jeden Tag viel Zeit mit der Analyse von Preischarts, die für einen erfolgreichen Handel unerlässlich sind. Indem er wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus identifiziert, weiß Philip genau, wann er handeln muss, und er tut dies ohne Emotionen.

Neben der Analyse von Preischarts verbringt er täglich Stunden mit der Fundamentalanalyse von Kryptowährungsprojekten. Um über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben und die Meinungen anderer zu hören, liest er viele Krypto-Blogs und sieht sich regelmäßig YouTube-Videos an.

Sein zeitintensiver Ansatz hat ihm im letzten Jahr einen beeindruckenden Gewinn von 115,44% eingebracht. In diesem Jahr hat er bereits eine Rendite von 58,17 % erzielt.

Diesen Artikel teilen
  • Share on Twitter
  • Share on Telegram
  • Share on Facebook
Gino Presti

Gino Presti ist seit März 2024 bei Crypto Insiders. Seit 2017 ist er aktiv im Kryptowährungshandel und hat sich ein umfangreiches Wissen über den Kryptomarkt angeeignet. Ginos fundiertes Verständnis und seine Begeisterung für Kryptowährungen motivieren ihn, aktuelle Trends und Entwicklungen kontinuierlich zu verfolgen und sein Wissen mit einem breiteren internationalen Publikum zu teilen.

Krypto Nachrichten

Gerade eingetroffen
Trending
Krypto-Radar: Markt erholt sich nur schwer, aber dieser Memecoin steigt um 350%
Render (RNDR) könnte um 45% steigen nach Wechsel zu Solana
dit-is-waar-render-swap-crypto-exchanges
Render (RNDR) führt drastische Änderungen durch: Was Du wissen solltest
THORChain (RUNE) könnte nach Korrektur schnell auf 12,93 $ steigen
Polygon (MATIC) Kurswende scheint in Sicht, während das Volumen explodiert
Kryptoanalysten zufolge steht ein gigantischer XRP-Preisanstieg bevor
Dies ist, wann XRP nach Analysten die $250 erreichen kann
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start
BlackRock enthüllt Ethereum-ETF-Gebühren, letzter Schritt vor dem Start

Trending Featured

https://www.etoro.com/nl/stocks/?utm_medium=Affiliate&utm_source=96164&utm_content=18633&utm_serial=Stocks%20NL&utm_campaign=Stocks%20NL&utm_term=#zero-commissions
Belgischer Solana-Händler erzielt dank „Long-Strategie“ 600% Gewinn